Solarmodule werden immer günstiger und effizienter – Florian Schneider (AEET Energy Group)

Florian Schneider ist Key Account Manager Europe bei der AEET Energy Group. Im Interview spricht der Photovoltaikexperte über den Trend zu Erneuerbaren Energien die Zukunft der Solarbranche.

Der Photovoltaikmarkt in Deutschland ist 2018 um 68 Prozent gewachsen. Ist bald der Zenit des Ausbaus erreicht?

Florian Schneider: Nein da es hier noch genug Luft nach oben gibt, dazu kommt das die PV-Anlagen immer alter werden und auch modernisiert werden müssen oder gegebenenfalls komplett getauscht.

Worauf ist Ihr Unternehmen spezialisiert, was ist Ihr Geschäftsmodell?

Florian Schneider: Wir sind eine Firmengruppe AEET Technology GmbH, AEET reneable energy GmbH, AEET Energy Group und auch die tp-Energy GmbH. Wir sind spezialisiert auf PV-Großhandel seit 2006, Solarmodul Sonderanfertigungen, Wechselrichter und Speicher Reparaturen, Handel mit Gebrauchtwaren, Prototypenentwicklung.

Sehen Sie die Bemühungen der Bundesregierung als ausreichend, um den Ausbau von Solarenergie zu fördern?

Florian Schneider: Die Bundesregierung macht hier ausreichenden Arbeit.

Ist die Energiewende bis 2050 zu schaffen?

Florian Schneider: Machbar ist dieses, die Frage ist aktuell nur: ziehen auch alle anderen Menschen in Deutschland mit?

Worin sehen Sie gegenüber anderen Energieerzeugungsmethoden den Vorteil von Solarenergie?

Florian Schneider: Jeder kann hier teilnehmen, selbst wenn jemand nur eine PV-Anlage auf seinem Balkon hat.

Es kann ja nur ein Teil des Sonnenlichts in Energie umgewandelt werden kann. Wie effizient ist Solarenergie, auch preislich?

Florian Schneider: Ausreichend, da die Solarmodule immer günstiger werden und immer effizienter. Lassen wir die Forschung und Wirtschaft einfach machen.

Wie sehen Sie die Zukunftsaussichten der Branche?

Florian Schneider: Ich sehe die Zukunft in vielen der Bereiche als sehr positiv an.

Herr Schneider, vielen Dank für das Gespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.