Sawan Wadhwa: „Guter Content ist keine Selbstbeweihräucherung“

Sawan Wadhwa ist Geschäftsführer der List&Sell GmbH. Im Interview spricht er über aktuelle Trends im Online Marketing und die Notwendigkeit hochwertiger Inhalte.

Sawan Wadhwa

Was ist Content-Marketing und warum ist es im B2B-Bereich wichtig?

Sawan Wadhwa: Wir von List&Sell haben uns auf die Fahnen geschrieben, Webseiten nicht nur professionell und nach neuesten Sicherheits- und Datenschutzstandards zu bauen, sondern diese auch erfolgreich zu machen. Deshalb haben wir schon früh die Bedeutung von gutem Content erkannt. Doch was ist guter Content?

Guter Content ist keine Selbstbeweihräucherung des eigenen Unternehmens. Sondern guter Content bietet echten Mehrwert. Es geht darum, Kunden durch die Bereitstellung hochwertiger Informationen an die eigene Marke zu binden und Vertrauen aufzubauen. Dabei sollte es sich um Informationen handeln, die von den Kunden auch wirklich benötigt werden und nach denen sie aktiv suchen.

Im Vergleich zur “Massenberieselung” durch die klassische TV-Werbung sind wir beim Marketing schon längst an einem Punkt angekommen, wo die User relevante Inhalte einfordern und diese auch erhalten. Das hat auch Google erkannt und den E-A-T-Algorithmus eingeführt. E-A-T steht für Expertise, Autorität und Vertrauen. Mit Hilfe von E-A-T analysiert Google die Qualität der angebotenen Inhalte und belohnt hochwertige Inhalte mit einer besseren Position in den Suchmaschinenergebnissen.

Smartphones sind unsere ständigen Begleiter und haben einen hohen Stellenwert im Content-Marketing. Wie wichtig ist mobile wirklich?

Sawan Wadhwa: Für jedes erfolgreiche Unternehmen ist eine Webseite im Jahr 2020 unverzichtbar geworden. Viele Webseiten sind jedoch mittlerweile in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den neuesten Standards, was sowohl Usability, aber auch die technische Ausstattung angeht. Denn mittlerweile stammt über die Hälfte des Traffics weltweit von Mobilgeräten. Deshalb ist es elementar wichtig, alle Webseiten mobile responsive zu machen.

Wir beobachten jedoch auch, dass der Desktop-Traffic im B2B-Bereich weiterhin konstant bleibt. Schließlich surfen viele Menschen im Geschäftsleben hauptsächlich auf Computern im Internet. Ich kenne niemanden, der eine längere geschäftliche E-Mail auf dem Smartphone tippen oder einsprechen möchte. Den Content unserer Agentur-Webseite erreichen viele Interessenten deshalb nach wie vor über eine Desktop-Suche.

Ganz anders sieht das natürlich bei einem unserer Kunden aus, der ein Abschleppunternehmen betreibt. Die Interessenten sind hier ja quasi schon “auf der Piste” und nutzen dann natürlich das Smartphone, um eine Suche vor Ort zu starten.

Welcher Content eignet sich besonders gut für Social-Media-Marketing?

Sawan Wadhwa: Unser Motto für Social Media: “Stop Selling, Start Solving”. Wir wollen Interessenten unserer Dienstleistungen auch hier einen echten Mehrwert bieten und nicht mit plumpen Werbebotschaften nerven. Wir setzen deshalb auf Ratgeber, z.B. für einen minimalistischen Lebensstil oder für introvertierte Menschen. Das ist ein neuer Ansatz, um Kunden anzusprechen und auf unser Unternehmen neugierig zu machen.

Wichtig ist bei Social Media auch immer, dass der Content einen persönlichen Touch hat. Deshalb ist ja auch Influencer-Marketing so erfolgreich, weil die User dann eine Person haben, der sie vertrauen und auf die sie sich beziehen und verlassen können. Wichtig ist es auch, die Inhalte der verschiedenen Plattform zeitgleich zu verlinken und sich gegenseitig “befruchten zu lassen”. Wir experimentieren auch mit TikTok, ein Kanal, an den sich bislang nur wenige Online-Marketing-Agenturen gewagt haben. Gerade im Bereich Social Media gibt es ständig Neuerungen und Innovationen und unser Ziel ist es, hier auch in Zukunft ein Pionier zu sein.

Auch in Messenger funktioniert Content-Marketing. Welche Methoden sind effektiv?

Sawan Wadhwa: Messenger-Marketing ist ein relativ neuer Trend. Dabei werden die verschiedenen Messenger-Dienste wie Facebook Messenger, Telegram oder Whatsapp für den Versand von Werbebotschaften oder hochwertigem Content genutzt. Allein WhatsApp hat allein in Deutschland ca. 34 Millionen tägliche Nutzer. Genutzt werden können die Messenger zum Beispiel für den Versand von Newslettern, Rabattcodes oder mit Hinweisen auf die Veröffentlichung neuen hochwertigen Contents auf Webseiten oder Blogs.

Was sind für Sie die größten Content-Marketing-Trends?

Sawan Wadhwa: Zwei heiße Eisen sind Voice-Search-Optimierung und die Nutzung von Micro-Influencern. Immer mehr – vor allem junge Menschen – nutzen Voice Search z.B. über Alexa oder Siri, um an Suchmaschinenergebnisse zu gelangen. Durch das gesprochene Wort werden jedoch andere Keywords genutzt als bei einer klassischen Websuche. Entsprechend anders sieht dann auch die Optimierung der entsprechenden Inhalte aus. Voice Search Readiness ist ein großes Thema, dem wir uns in den kommenden Wochen und Monaten intensiv widmen werden, um für die Bedürfnisse unserer Kunden bereit zu sein.

Auch das Thema Micro-Influencer beschäftigt uns im Content-Marketing. Dabei geht es darum, eine Vielzahl verschiedener Influencer mit jeweils weniger Followern für das Marketing zu nutzen, da diese vertrauensvoller wirken und in der Regel eine treuere Fanbase haben als etablierte Influencer mit mehreren Tausend oder Zehntausend Fans.

Worauf ist Ihr Unternehmen spezialisiert und mit welchem Know-How unterstützen Sie ihre Kunden?

Sawan Wadhwa: Eines unserer wichtigsten Themen ist sicherlich Content-Marketing, und damit verbunden auch die Suchmaschinenoptimierung aller Inhalte auf Webseiten und Onlineshops. Wir sorgen durch entsprechende On- und Off-Site-SEO-Maßnahmen dafür, dass die Webseiten unserer Kunden ganz weit oben in den Suchmaschinen-Ergebnissen von Google erscheinen und somit ordentlich Reichweite generiert wird. Denn was nützt der beste Content, wenn er nicht gefunden wird?

Spezialisiert sind wir außerdem auf den Bau modernster Websites, erfolgreiches E-Commerce, professionelle Produktfotografie und ansprechendes Webdesign. Einen Überblick über alle unsere Dienstleistungen finden Sie auch unter ​www.listandsell.de​.

Herr Wadhwa, vielen Dank für das Gespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.