Banken und Finanzsektor war ein unantastbarer Markt – Bernd Thöne (Flowpilot)

Bernd Thöne ist Geschäftsführer von Flowpilot. Im Interview spricht er über die Agilität der Fintech-Szene und die Chancen etablierten Wettbewerbern Marktanteile abzunehmen. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Bernd Thöne: In erster Linie geht es gar nicht…

Effektivster Algorithmus auf dem deutschen Immobilienmarkt – Gabriel Khodzitski (PREA)

Gabriel Khodzitski ist CEO und Gründer der PREA GmbH. Im Interview spricht er über die Digitalisierung der Immobilienbranche und technologiegetriebenes Projektmanagement. Wie stark hat sich der Immobilienmakler-Beruf in den letzten Jahren verändert? Gabriel Khodzitski: Der Immobilienmakler-Beruf veränderte sich zunehmend während der letzten Jahre. Die Preise für Liegenschaften sind gestiegen und befinden sich aktuell auf einem…

Mehrheit der Banken arbeitet mit falschen Incentives – Marcel van Leeuwen (DWPT)

Marcel van Leeuwen ist Geschäftsführer der DWPT Deutsche Wertpapiertreuhand GmbH. Im Interview spricht er über falsch gesetzte Incentives für Bankberater und den verbesserten Zugang zu professioneller Vermögensverwaltung. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Marcel van Leeuwen: Vermögensverwaltung ist definitiv für alle Sparer und…

Robos sind eine Art Vermögensverwalter – Franz Kaim (KIDRON)

Franz Kaim ist Geschäftsführer der KIDRON Vermögensverwaltung GmbH. Im Interview spricht er über die Zukunft der menschlichen Beratung und Vorteile einer profesionellen Vermögensverwaltung. Was ist bei der Auswahl einer Vermögensverwaltung wichtig? Franz Kaim: Zunächst sollte man seine persönlichen Ziele definieren. Wieviel Risiko ist man bereit einzugehen? Wie lange kann man das Geld anlegen? Sind Teilauszahlungen…

Deutschland hat die Chance eine zukünftige Spitzenposition einzunehmen – Wolfgang Gierls (FORAIM)

Wolfgang Gierls ist Geschäftsführer der FORAIM Finanzmanagement und –service GmbH. Im Interview spricht er über Inflationsrisiken und Generationsunterschiede im Anlageverhalten. Eine einfache Frage, die vermutlich nur schwer beantwortet werden kann. Welche ist die rentabelste aller Asset-Klassen? Wolfgang Gierls: Ein Schnellschuss wäre es, Rentabilität mit maximaler Rendite gleichzusetzen. Der Begriff der Rentabilität stammt aus der Betriebswirtschaftslehre…

Dr. Michael Kohlhase: Die Branche muss aus der „Schmuddelecke“ heraus

Dr. Michael Kohlhase ist Geschäftsführer der Dr. Kohlhase Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH in München. Im Interview spricht er über die Herausforderungen seiner Branche und dem Trend zu großen Anbietern. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Dr. Michael Kohlhase: Ja und Nein. Die meisten Vermögensverwalter –…

Blackrock hat enormes Mitspracherecht bei der Firmen-Strategie – Jens Ohr

Jens Ohr ist Geschäftsführer der Oskar.de GmbH. Im Interview spricht er über die Vorteile breit gestreuter ETF und die Schwierigkeiten von Fondsmanagern den Vergleichsindex zu schlagen. ETF gelten als einfaches und kostengünstiges Vehikel, um Aktien zu erwerben. Wie genau funktionieren diese Produkte? Jens Ohr: Manchmal sind die einfachen Dinge die genialsten. Ungefähr so ist das…

Passive Fonds verstärken keine Trends – Dr. Anselm Hüwe (quirion)

Dr. Anselm Hüwe ist Senior Analyst bei der digitalen Geldanlage quirion. Der digitale Vermögensverwalter betreut aktuell über 20.000 Kunden mit einem Anlagevolumen von rund 500 Millionen Euro. Im Interview spricht er über die Eignung von ETF zur Vermögensbildung. ETF gelten als einfaches und kostengünstiges Vehikel, um Aktien zu erwerben. Wie genau funktionieren diese Produkte? Dr….

Es geht für alle um viel Geld – Felix Kratz (dkm Rechtsanwälte)

Felix Kratz ist Partner der Kanzlei dkm Rechtsanwälte. Im Interview spricht er über die zunehmende Bereitschaft von Staatsanwaltschaften und Unternehmen, Manager für Fehlverhalten in Haftung zu nehmen. „Manager stehen mit einem Bein im Gefängnis“, heißt es oft. Wie viel Wahrheit beinhaltet diese Aussage? Felix Kratz: Ganz so dramatisch ist es sicherlich nicht. Was aber schon…

Regina Costello: Angelsächsische Länder behandeln Kapital am besten

Regina Costello ist Geschäftsführerin der Ars Pecuniae GmbH. Im Interview spricht sie über ganzheitliche Beratung und die Betreuung vermögender Privatkunden. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Regina Costello: Das ist nicht unsere Meinung. Wir haben zwei unterschiedliche Betreuungssegmente: Mandanten, die ihr Vermögen aufbauen…

Steuerrecht ist eine hoch komplexe Materie – Sandro Dittmann

Sandro Dittmann ist Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei Dittmann Rechtsanwälte. Im Interview spricht er über die wichtigsten steuerrechtlichen Normen, die Influencer beachten sollten. Influenza ist nicht nur eine Krankheit, sondern Influencer sind auch eine Berufsgruppe – moderne Entertainer, die sich selbst vermarkten und zur Finanzierung ihrer Tätigkeit Produkte…

Einzige echte Lösung ist der Bau von neuen Wohnhäusern – Andreas Müller

Andreas Müller ist Geschäftsführer der Black Label Immobilien GmbH. Im Interview spricht er über die Entwicklung des Immobilienmarkts in Pandemie-Zeiten. Wen hat die Pandemie mehr getroffen, die Mieter und Käufer, die keine Notartermine machen konnten oder die Vermieter und Verkäufer? Andreas Müller: Rückblickend ging es um 2 bis 4 Wochen, in denen weniger Notartermine stattfanden,…