Tokenisierung von Assets hat großes Potenzial – Christoph Impekoven (micobo)

Christoph Impekoven ist Gründer und Geschäftsführer von micobo. Im Interview spricht er über die Tokenisierung von Assets und Kooperationen mit etablierten Anbietern aus der Finanzbranche. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Christoph Impekoven: Die Digitalisierung ist kein…

BTK Podcast – Folge 9

Constantin Behr, Geschäftsführer der Golden Gates Edelmetalle: Über die Digitalisierung und die Zukunft des Edelmetallmarktes.

Frühphasen-Investments im Technologiebereich sind interessant, aber riskant – Roman Huber

Roman Huber ist Geschäftsführer der Bayern Kapital GmbH. Im Interview spricht er über Startup-Finanzierung, Investmentkultur und Frühphasen-Investments im Tech-Segment. Bayern Kapital ist die Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats Bayern. Was bedeutet das für die jungen Unternehmen, die sich an Bayern Kapital wenden? Roman Huber: Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der LfA Förderbank Bayern verwalten wir derzeit 13 Beteiligungsfonds mit…

Technologie demokratisiert die Vermögensverwaltung – Guido vom Schemm

Guido vom Schemm ist Geschäftsführer der GVS Financial Solutions GmbH. Im Interview spricht er über die Zukunft der klassischen Vermögensverwaltung und die Generationenunterschiede bei der Akzeptanz von Robo Advisorn. Was ist bei der Auswahl einer Vermögensverwaltung wichtig? Guido vom Schemm: Das entscheidende Kriterium für den Anleger sollte doch sein, passt der Vermögensverwalter und dessen Strategie…

Digitalisierung schreitet im Schuldscheinmarkt ungebremst voran – Tim Junghans

Tim Junghans ist Geschäftsführer der finpair GmbH. Im Interview spricht er über Digitalisierung, Fintechs und Innovationen im Schuldscheinmarkt. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Tim Junghans: Die etablierten Marktteilnehmer sind grundsätzlich nahezu überall noch im Spiel, jedoch…

Trend zu ETF ist eindeutig – Nico Hüsch

Nico Hüsch ist Geschäftsführer der Nico Hüsch GmbH. Im Interview spricht er über die Vor- und Nachteile von ETF im Vergleich zu aktiv gemanagten Fonds und rät zu einer klugen Kombination beider Welten. ETF gelten als einfaches und kostengünstiges Vehikel, um Aktien zu erwerben. Wie genau funktionieren diese Produkte? Nico Hüsch: Ein Exchange Traded Funds…

Nachhaltigkeitsleistung quantifizierbar machen – Thomas Reich (apetito)

Thomas Reich ist Nachhaltigkeitsmanager bei der apetito AG. Im Interview spricht er über nachhaltiges Wirtschaften und den Umbruch in der Lebensmittelindustrie Die Forderung, nachhaltig zu wirtschaften, wird in der Bevölkerung immer lauter. Warum ist das so? Thomas Reich: Die Bevölkerung erlebt das Thema ständig in ihrem Alltag, es wird greifbarer: Seien es die Dürre- und…

Kunden profitieren von Regulierung – Interview mit Long Tran Minh (DVAG)

Long Tran Minh ist Berater bei der DVAG. Im Interview spricht er über Transparenzpflichten und Produktqualität am Markt. Ihre Branche musste in den letzten Jahren die Transparenzpflichten erhöhen. Wie hoch ist der Aufwand im Alltag?  Long Tran Minh: Der Aufwand im Alltag ist nicht deutlich erhöht worden. Dies ist unter anderem der DVAG geschuldet, die…

Dr. Georg Thilenius: „Deutschland ist ein hervorragender Investitionsstandort“

Wir sprechen mit Dr. Georg Thilenius von der Dr. Thilenius Management GmbH über Anlagestrategien und Entwicklungen bei der individuellen Vermögensverwaltung. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Dr. Thilenius: Ab ungefähr 100.000 Euro kann man mit internationalen Wachstumsaktien eine vernünftige Diversifizierung über verschiedene Branchen,…