Wolfgang Jagsch: Bei vielen Unternehmen reichen einfache Maßnahmen oftmals vollkommen aus

Mag. Wolfgang Jagsch ist SEO & Texter in Österreich & Südtirol – www.seo-textagentur.at. Er berät und unterstützt Unternehmen in der DACH-Region im Bereich SEO & Content Marketing! Mit ihm sprechen wir über den Digitalisierungsschub, aktuelle Trends und Entwicklungen sowie nutzbare Videoinhalte für Unternehmen. Die Corona-Pandemie hat zu einem erheblichem Digitalisierungsschub in Wirtschaft und Gesellschaft geführt. Welche…

Andreas Görler: Es ist positiv, wenn das Fondsmanagement schon Schwächephasen gut überstanden hat

Andreas Görler, senior Wealth Manager und zertifizierter „Fachberater für nachhaltige Investments“ (FNG und ECO-Reporter), Wellinvest- Pruschke & Kalm GmbH. Mit ihm sprechen wir über Aktien für die Altersvorsorge, Anlegemöglichkeiten für Privatpersonen sowie Qualitätsprüfung von Fonds. An Aktien führt in der Altersvorsorge für die Altersvorsorge kaum ein Weg vorbei – korrekt? Andreas Görler: Ganz ohne Aktien…

Prof. Dr. Anja Mengel: Betriebsbedingte Kündigungen sind gerade in wirtschaftlichen Krisen ein ultimatives, aber jederzeit adäquates Mittel

Prof. Dr. Anja Mengel ist Rechtsanwältin mit dem Fachgebiet Arbeitsrecht und als Partnerin bei SCHWEIBERT LESSMANN tätig. Mit ihr sprechen wir im Interview über Umstellung unseres Arbeitsalltags, Umgang mit Homeoffice sowie betriebsbedingte Kündigungen. Die Corona-Krise hat unseren Arbeitsalltag verändert, u.a. soll möglichst im Homeoffice gearbeitet werden. Welche arbeitsrechtlichen Vorschriften sind für Heimarbeit und Homeoffice durch…

Niklas Werner: Die Relevanz der Aktie beim Vermögensaufbau und in der Altersvorsorge

Niklas Werner ist Portfoliomanager bei der Kirix Vermögensverwaltung AG. Mit ihm sprechen wir über die Altersvorsorge, Aktienfonds sowie eine langfristige Anlagestrategie. An Aktien führt in der Altersvorsorge für die Altersvorsorge kaum ein Weg vorbei – korrekt? Niklas Werner: Die Relevanz der Aktie beim Vermögensaufbau und in der Altersvorsorge wird auch künftig ungebrochen hoch sein. Insbesondere…

Manja Schlippes: Erst bei Eingreifen des Kündigungsschutzes bedarf es eines Kündigungsgrundes

Manja Schlippes ist Fachanwältin für Arbeits- & Sozialrecht und Partnerin bei audalis Schick Struß & Partner Rechtsanwälte in Berlin. Mit ihr sprechen wir über Arbeitsschutzvorschriften im Homeoffice, Umgang mit Entlassungen sowie Kündigungsschutzklage. Die Corona-Krise hat unseren Arbeitsalltag verändert, u.a. soll möglichst im Homeoffice gearbeitet werden. Welche arbeitsrechtlichen Vorschriften sind für Heimarbeit und Homeoffice durch Arbeitgeber…

Christian Mallek: Altersvorsorge ist ein langfristiger Prozess

Christian Mallek ist Geschäftsführer der SIGAVEST Vermögensverwaltung GmbH in Berlin. Im Interview spricht er über langfristig erfolgreiche Anlagestrategien. An Aktien führt in der Altersvorsorge für die Altersvorsorge kaum ein Weg vorbei – korrekt? Christian Mallek: Das können wir nur mit „ja“ beantworten. Der Aufbau der Altersvorsorge ist ein langfristiger Prozess, die alten und bisher in Deutschland…

Jeanine Rupp: Osteopathie – die alternative Heilmethode

Jeanine Rupp ist Osteopathin in Schöneberg. Mit ihr sprechen wir über Osteopathie als alternative Heilmethode, Unterschied zum Chiropraktiker sowie die Kostenübernahme durch die Krankenkassen. Osteopathie ist eine alternative Heilmethode, die auf die Selbstheilungskräfte des Körpers setzt. Auf welchen Grundlagen basiert die Osteopathie? Jeanine Rupp: Sie basiert ganz einfach auf anatomischen Zusammenhängen. Als Osteopathin versuche ich,…

BTK Podcast – Folge 135

Wie sinnvoll sind Fondsratings für Anlageentscheidungen? Horst Seibold (Dr. Boss Finanz Management)