Krise hat in allen Unternehmen einen Digitalisierungsschub gebracht – Marion Winners

Marion Winners ist Geschäftsführerin der Avenue GmbH. Im Interview spricht sie über den Corona-bedingten Digitalisierungsschub der Wirtschaft. In der letzten Krise hat sich gezeigt, dass Unternehmen und öffentliche Einrichtungen wie Schulen nicht hinreichend digitalisiert sind. Was sind Ihre Erfahrungen bezüglich der Digitalisierung der Wirtschaft? Marion Winners: Die Krise hat in allen Unternehmen einen Digitalisierungsschub gebracht….

Digitalisierung und onlinebasierter Beratung – Sven Lückerath (Comfortplan)

Sven Lückerath ist Head of Insurance Sales des Portals Comfortplan. Im Interview spricht er über die Digitalisierung der Vermittlungsbranche und Lösungen während des Lockdowns, die sich im Alltag bewährt haben. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung…

Die strengere Reglementierung von personenbezogenen Daten als Anpassung an die sich verändernde digitale Welt – Jan N. Machunsky

Jan N. Machunsky ist Partner der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Machunsky & Partner Rechtsanwälte (GbR). Im Interview spricht er über die neue Datenschutz-Grundverordnung und der damit einhergehenden Veränderungen auf die Geschäftswelt. Die Änderung der DSGVO hat 2018 für viel Verunsicherung in der Wirtschaft gesorgt. Waren die damaligen Ängste vor den neuen Datenschutzrichtlinien berechtigt? Jan N. Machunsky: Vor…

Grundstückspreise sind kontinuierlich gestiegen – Bernhard Sommer

Bernhard Sommer ist Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG. Im Interview spricht er über die aktuelle Situation in der Branche und die Folgen stetig steigender Grundstückspreise. Jede Branche ist von den Auswirkungen des Lockdown mehr oder weniger betroffen. Wie stark ist das Bauträger-Geschäft allgemein und Ihr Unternehmen im Speziellen beeinträchtigt? Bernhard Sommer: Unmittelbar nach dem Lockdown hat…

„Die Supply Chain Transparenz und Resilienz erhöhen“

Wir sprechen mit Stefan Treiber, Geschäftsführer von candidus Management Consulting, einer mittelständischen Unternehmensberatung im Bereich Supply Chain & Transformation Management, über die Auswirkungen der Corona Pandemie auf das internationale Lieferkettenmanagement. Die Corona-Krise hat die Schwächen des Just-In-Time-Managements mit langen Lieferketten gezeigt. Welche Auswirkungen hatte der Lockdown auf Ihr Unternehmen bzw. Ihre Kunden? Stefan Treiber: Den…

„DSGVO und europäische Datenschutzstandards haben eine Vorbildfunktion erlangt“

Wir sprechen mit Mario Steinberg, Fachanwalt für Verwaltungsrecht aus der Kanzlei LIEB.Rechtsanwälte, über die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Die Änderung der DSGVO hat 2018 für viel Verunsicherung in der Wirtschaft gesorgt. Waren die damaligen Ängste vor den neuen Datenschutzrichtlinien berechtigt? Mario Steinberg: Mit Wirksamwerden der DSGVO am 25. Mai 2018 bestand tatsächlich eine große Verunsicherung…

„Die Pandemie wird Lieferketten nachhaltig verändern“ – Thibault Pucken (Inverto)

Wir sprechen mit Thibault Pucken, Geschäftsführer von INVERTO, eine internationale Unternehmensberatung, die auf Einkauf und Supply Chain Management spezialisiert ist, über die Auswirkungen der Corona Pandemie auf das internationale Lieferkettenmanagement. Die Corona-Krise hat die Schwächen des Just-In-Time-Managements mit langen Lieferketten gezeigt. Welche Auswirkungen hatte der Lockdown auf Ihre Kunden? Thibault Pucken: Die Auswirkungen waren tatsächlich…

Auf die nächste Krise besser vorbereitet sein – Zeèv Rosenberg (i31 Hotel)

Wir sprechen mit Zeèv Rosenberg vom i31 Hotel aus Berlin, über die Auswirkungen der Corona Pandemie auf das Hotelgewerbe. Corona hat den Tourismus in Deutschland zum Erliegen gebracht. Wie geht es Ihrem Haus seit der Lockerung der Gesundheitsmaßnahmen im Zuge der Pandemie? Zeèv Rosenberg: Wir haben alle erforderlichen Maßnahmen, welche von der Dehoga und dem…

Das Ausfallrisiko im Blick haben – Roland Scholz (S-Factoring GmbH)

Wir sprechen mit Roland Scholz, Generalbevollmächtigter der S-Factoring GmbH, ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe, über die Liquiditätsfunktion des Factorings. Durch die Corona-Krise hat das Thema Liquiditätsmanagement für viele Unternehmen an Bedeutung gewonnen. Spüren Sie eine erhöhte Nachfrage nach Factoring-Lösungen? Roland Scholz: Als Factoring vor Jahren eingeführt wurde, gab es zunächst vereinzelt Bedenken: Machen das nicht nur…

DSGVO: Die Ängste waren übertrieben – Rechtsanwältin Ina Jähne

Ina Jähne ist Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht und Fachanwältin für Arbeitsrecht bei der Kanzlei Jähne Günther Rechtsanwälte PartGmbB. Im Interview spricht sie über die Auswirkungen der DSGVO auf den Unternehmeralltag. Die Änderung der DSGVO hat 2018 für viel Verunsicherung in der Wirtschaft gesorgt. Waren die damaligen Ängste vor den neuen Datenschutzrichtlinien berechtigt? Ina Jähne:…

Nachhaltigkeit und Standort stehen in keinem Widerspruch – Gerhard Hofmann (BENBARTON HOFMANN)

Gerhard Hofmann ist Geschäftsführer der BENBARTON HOFMANN GMBH. Im Interview spricht er über Nachhaltigkeit als unternehmerische Tugend und Alleinstellungsmerkmal moderner, innovativer Unternehmen. Die Forderung nachhaltig zu wirtschaften, wird in der Bevölkerung immer lauter. Warum ist das so? Gerhard Hofmann: Weil immer mehr Menschen über die Begrenztheit unserer natürlichen Ressourcen informiert sind. Weil immer mehr Menschen…

Mittelständische Firmen sollten Investments in die digitale Zukunft wagen – René Piper (Studio 2038)

René Piper ist Geschäftsführer der Hamburger Agentur Studio 2038. Im Interview spricht er über die Notwendigkeit sich systematisch mit Fragen der Digitalisierung zu beschäftigen und rät auch KMU sich dem Thema zu widmen. In der letzten Krise hat sich gezeigt, dass Unternehmen und öffentliche Einrichtungen wie Schulen nicht hinreichend digitalisiert sind. Was sind Ihre Erfahrungen…