Schadensersatz durch MRSA-Infektion im Krankenhaus schwierig – Dr. med. Britta Konradt (Rechtsanwaltskanzlei Konradt)

Rechtsanwältin Dr. med. Britta Konradt ist Ärztin und Fachanwältin für Medizinrecht bei der Rechtsanwaltskanzlei Konradt. Im Interview spricht sie über die Bedeutung der Patientenaufklärung und unzureichende oder gar fehlende Haftpflichtversicherungen. Mit Operationen sind grundsätzlich Risiken verbunden. Welche Aufklärungspflichten haben Ärzte im Vorfeld einer OP? Dr. med. Britta Konradt: Da jeder ärztliche (Heil-) Eingriff den Tatbestand einer…

Dr. Marcus Dittmann: Auch bei offensichtlichen Massenschreiben kann es sich um berechtigte Abmahnungen handeln

Wir sprechen mit Rechtsanwalt Dr. Marcus Dittmann, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz sowie für IT-Recht aus der Kanzlei Ihde & Partner Rechtsanwälte, über Abmahnungen und der Verfolgung von Rechtsverletzungen. Massenabmahnungen sorgen immer wieder für Aufsehen und Ärger bei den Betroffenen. Was sollten Unternehmen und Privatpersonen unternehmen, wenn eine Abmahnung im Briefkasten liegt? Dr. Marcus Dittmann: Es…

Antonia Plasse: Unsicherheit auf Mieter- und Vermieterseite stärkte den Zusammenhalt

Wir sprechen mit Antonia Plasse von der von Kathen Hausverwaltung + Immobilien GmbH aus Berlin, über Corona- bedingte Veränderungen auf den Immobilienmarkt. Viele Gewerbetreibende waren vom Lockdown und weiteren Corona-Beschränkungen betroffen. Der Gesetzgeber hat die Möglichkeit geschaffen zeitweise die Mieten zu stunden. Wurde diese Möglichkeit in großem Stil genutzt? Antonia Plasse: Die Möglichkeit die Miete…

Frank Henninger: Mieter und Vermieter betrachten sich immer als Geschäftspartner

Wir sprechen mit Frank Henninger, Geschäftsführer der GEVERKA Gesellschaft für Immobilien- und Grundstücksverwaltung mbH aus Berlin, über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Immobilienmarkt. Viele Gewerbetreibende waren vom Lockdown und weiteren Corona-Beschränkungen betroffen. Der Gesetzgeber hat die Möglichkeit geschaffen zeitweise die Mieten zu stunden. Wurde diese Möglichkeit in großem Stil genutzt? Frank Henninger: Das war…

Angela Breckwoldt: Ehevertrag möglichst sorgfältig formulieren

Wir sprechen mit Rechtsanwältin und Notarin Angela Breckwoldt, Fachanwältin für Familienrecht, über rechtliche Aspekte bei einer Ehescheidung. Das Ende einer Ehe ist oft der Anfang heftiger juristischer Auseinandersetzungen. Welche sind die wichtigsten Regelungen im Scheidungsfall? Angela Breckwoldt: Die wichtigsten Regelungen einer Trennung liegen normalerweise im finanziellen Bereich. Am Ende einer Ehe ist zu klären: a)…

Dr. Caroline Hevert: Bei berechtigten Abmahnungen steht die Schadensminimierung im Vordergrund

Wir sprechen mit Frau Rechtsanwältin Dr. Caroline Hevert, Fachanwältin für IT-Recht in Speyer, über Abmahnungen im Internet. Massenabmahnungen sorgen immer wieder für Aufsehen und Ärger bei den Betroffenen. Was sollten Unternehmen und Privatpersonen unternehmen, wenn eine Abmahnung im Briefkasten liegt? Dr. Caroline Hevert: Wer eine Abmahnung erhält – egal, ob per Brief, Fax oder E-Mail…

Regelung der Scheidungsfolgen in guten Zeiten in einem Ehevertrag festlegen

Wir sprechen mit Frau Rechtsanwältin Clara Lankuttis, in der Kanzlei Klemm & Partner mbB im Familien- und Erbrecht tätig, über Ehescheidung und Scheidungsfolgen. Das Ende einer Ehe ist oft der Anfang heftiger juristischer Auseinandersetzungen. Welche sind die wichtigsten Regelungen im Scheidungsfall? Clara Lankuttis: Zu den wichtigsten Regelungen zählt zum einen der Bereich Unterhalt, der den…

Daniela Bergdolt: Bei einer Teilnahme an der Musterfeststellungsklage entstehen keine Kosten

Wir sprechen mit Frau Rechtsanwältin Daniela Bergdolt aus München über den Abgasskandal bei Porsche. Bei Porsche droht der nächste Abgas-Skandal. Nachdem sich Geschädigte bereits gegen VW positioniert haben, drohen jetzt auch Porsche Schadenersatzklagen? Daniela Bergdolt: Es ist davon auszugehen, dass es Klagen geben wird. Es gibt einige Anwaltskanzleien, die hier um Mandanten werben. Wo erhalten…

Dr. Dirk Christopher Ciper: „Facharzt für Schönheitschirurgie“ ist nicht existent

Wir sprechen mit Dr. D. C. Ciper LLM, Fachanwalt für Medizinrecht von der Kanzlei Ciper & Coll., über Medizin- und Arzthaftungsrecht. Mit Operationen sind grundsätzlich Risiken verbunden. Welche Aufklärungspflichten haben Ärzte im Vorfeld einer OP? Dr. Dirk Christopher Ciper: Im Vorfeld operativer Eingriffe müssen Patienten grundsätzlich aufgeklärt werden, da jede invasive Maßnahme aus strafrechtlicher Sicht…