Cornelia M. Bauer: Auswirkungen der EU-Urheberrechtsreform auf Soziale Netzwerke

Im Juni 2021 wird die EU-Urheberrechtsreform in deutsches Recht umgesetzt. Welche Auswirkungen hat die neue Gesetzgebung auf große Onlineplattformen wie Youtube und wie verändert sich die Situation für Rechteinhaber? Darüber sprechen wir mit Rechtsanwältin Cornelia M. Bauer in der heutigen Ausgabe des Businesstalk am Kudamm.

Thomas Aigner: Je höher das Eigenkapital, desto besser sind die Finanzierungskonditionen

Thomas Aigner ist Geschäftsführer der Aigner-Immobilien in München. Mit ihm sprechen wir im Interview über Eigenkapital beim Immobilienkauf, Immobilienfinanzierung sowie das Verbot von Einfamilienhäusern. Das Eigenheim ist der Traum vieler Deutschen. Doch der Traum scheitert häufig an fehlendem Kapital. Wieviel Eigenkapital sollte beim Immobilienkauf mitgebracht werden? Thomas Aigner: Je höher das Eigenkapital, desto besser sind…

BTK Podcast – Folge 165

Verbietet das Urhebergesetz die Vernichtung von Kunstwerken? Diese Frage beantwortet uns Rechtsanwältin Cornelia M. Bauer anhand interessanter Fallbeispiele und aktueller BGH-Urteile zur Werksvernichtung.

Enrico Ritter: Jeder hat ein anderes Sicherheitsbedürfnis

Enrico Ritter ist selbständiger Honorarberater in Leipzig. Im Interview beantwortet er Fragen zum Vermögen der Deutschen, Investoren an der Börse sowie Fondsmanager. Das Vermögen der Deutschen wächst Jahr für Jahr. Niedrige Zinsen haben das sichere Investieren aber nicht einfacher gemacht. Ist es überhaupt möglich mit Sparbüchern, Tageskonten und ähnlichen Produkten zumindest die Inflation zu schlagen?…

BTK Podcast – Folge 164

Im Interview spricht Martin Graner, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner bei der Berliner Kanzlei Marten & Graner Rechtsanwälte, über das richtige Vorgehen im Kündigungsfall.

Dr. Jana Benzel: Die BaFin war in jüngster Vergangenheit stark in der Kritik

Dr. Jana Benzel ist Rechtsanwältin in der Kanzlei Kümmerlein, Simon & Partner Rechtsanwälte mbB in Essen. Im Interview beantwortet sie Fragen zu Finanzskandalen der BaFin, Zukunft von Start-Ups sowie Schutz von Verbrauchern. Der Ruf der BaFin, Deutschlands oberster Finanzaufsichtsbehörde, hat in den letzten Jahren stark gelitten. Auf Finanzskandale will man in Zukunft verzichten. Ist das…

Digitalisierung als Wettbewerbsfaktor – Jan Mehlmann (Mehlmann & Partner)

Digitalisierung wird in Zukunft zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor für Unternehmen – so lautet die These von unserem heutigen Gast beim Businesstalk am Kudamm: Herrn Jan Mehlmann, dem Gründer von Mehlmann & Partner Online Business Consulting. Mit ihm sprechen für über Strategien für kleine und mittelständische Unternehmen, um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben.

Thomas Benz: Das Umdenken vom Verbrenner zum Elektroauto

Thomas Benz ist stellvertretender Leiter der Abteilung Finanzierung Energie und Infrastruktur bei der UmweltBank AG in Nürnberg. Im Interview sprechen wir mit ihm über den Branchenkampf zwischen Autoindustrie und Stromanbietern sowie das Spitzenglättungsgesetz. Im Gesetzesentwurf aus dem Altmaier-Ministerium zur „Spitzenglättung“ drohte ein Branchenkampf zwischen Autoindustrie und Stromanbietern zu werden. Können Sie uns mehr zu den…

H.-Jörg Wienbreyer: Liquide Barmittel sollten 20-30% verfügbar sein

H.-Jörg Wienbreyer ist Gesellschafter und Geschäftsführer Finanzchecks IFB GmbH in Berlin. Mit ihm sprechen wir im Interview über Aktien, Grundregeln von Investoren an der Börse sowie aktive Fonds. Das Vermögen der Deutschen wächst Jahr für Jahr. Niedrige Zinsen haben das sichere Investieren aber nicht einfacher gemacht. Ist es überhaupt möglich mit Sparbüchern, Tageskonten und ähnlichen…

Ralf Hasford: Systematische Strategieentwicklung

Wie können kleine und mittelständische Unternehmen ihre Geschäftsstrategien optimieren und auch in stürmischen Zeiten wachsen? Diese Fragen beantwortet Business Coach Ralf Hasford in der heutigen Ausgabe vom Businesstalk am Kudamm.

Stefan-Alexander Doernberg: Die Gerichte müssen die Interessen der Vermieter berücksichtigen

Stefan-Alexander Doernberg ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Meincke Bienmüller Rechtsanwälte PartmbB in Berlin. Er beantwortet Fragen zu Mietanpassung für Gewerberaummieten, Folgen für Mieter und Vermieter sowie eine mögliche Insolvenzwelle. Am 1.1.2021 ist der §313 BGB verabschiedet worden, Mietanpassung von Gewerberaummieten für solche Mieträume geregelt wird, die infolge behördlicher Anordnung nicht genutzt werden konnten. Was verändert…