Retten, was zu retten ist – Dr. Walter Späth

Dr. Walter Späth ist Partner der Berliner Kanzlei Dr. Späth & Partner Rechtsanwälte mbB. Im Interview spricht er über die Voraussetzungen für Schadersatzklagen gegen Finanzberater. Finanzberater agieren häufig provisionsgetrieben. Welche einschlägigen, rechtlichen Vorschriften gelten für Vermittler von Kapitalanlagen? Dr. Walter Späth: Ein Berater darf dem Kunden nur Finanzinstrumente vermitteln, die für ihn geeignet sind und…

Berufsbild des Maklers befindet sich in einem stetigen Wandel – Jürgen Michael Schick (IVD)

Jürgen Michael Schick ist Präsident des Immobilienverbandes Deutschland IVD. Im Interview spricht er den Einfluss von Investoren auf den deutschen Immobilienmarkt und die Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung auf das Berufsbild des Maklers. (c) Hoffotografen/IVD Wie stark hat sich der Immobilienmakler-Beruf in den letzten Jahren verändert? Jürgen Michael Schick: Das Berufsbild des Maklers befindet sich in…

Niemand muss Angst vor der DSGVO haben – Tarek Alexander Issa

Tarek Alexander Issa ist Rechtsanwalt, zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV). Im Interview spricht er über Datenschutz im Unternehmensalltag. Die Änderung der DSGVO hat 2018 für viel Verunsicherung in der Wirtschaft gesorgt. Waren die damaligen Ängste vor den neuen Datenschutzrichtlinien berechtigt? Tarek Alexander Issa: Niemand muss Angst vor der DSGVO haben. Richtig ist aber, dass die korrekte Anwendung…

Vorstände und Geschäftsführer sind umfangreichen Haftungsfallen ausgesetzt – Prof. Dr. Stefan Nägele

Prof. Dr. Stefan Nägele ist Partner der Kanzlei NÆGELE Rechtsanwälte. Im Interview spricht er über Managementhaftung und die Relevanz von D&O-Versicherungen. „Manager stehen mit einem Bein im Gefängnis“, heißt es oft. Wie viel Wahrheit beinhaltet diese Aussage? Prof. Dr. Stefan Nägele: Die Gefahr besteht in der Tat. Vorstände und Geschäftsführer sind umfangreichen Haftungsfallen ausgesetzt, die…

Dr. Alexander Bode erklärt die trendbasierte Innovationsberatung

Dr. Alexander Bode ist Geschäftsführer der CONABO GmbH. Im Interview spricht er über trendbasierte Innovationsberatung. In der letzten Krise hat sich gezeigt, dass Unternehmen und öffentliche Einrichtungen wie Schulen nicht hinreichend digitalisiert sind. Was sind Ihre Erfahrungen bezüglich der Digitalisierung der Wirtschaft? Dr. Alexander Bode: Hier zeigt sich ein zweigeteiltes Bild, einige Unternehmen haben seit…

Der schnelle Fisch isst den Großen – Daniel Kohl (Synaworks)

Daniel Kohl ist Geschäftsführer der Synaworks GmbH. Im Interview spricht er über die Digitalisierung von Geschäftsprozessen mittels SAP-Lösungen. In der letzten Krise hat sich gezeigt, dass Unternehmen und öffentliche Einrichtungen wie Schulen nicht hinreichend digitalisiert sind. Was sind Ihre Erfahrungen bezüglich der Digitalisierung der Wirtschaft? Daniel Kohl: Gerade die Banken- und Versicherungsbranchen sind hinsichtlich der…

Mathias Gehrke: Zukunft der Vermögensverwaltung wird digitaler, datenbasierter und vielschichtiger

Wir sprechen mit Mathias Gehrke, Geschäftsführer und Portfoliomanagement der Contentus Vermögensverwaltungs GmbH über digitale Vermögensverwaltung. Nutzen Sie computergestützte Systeme bei der Verwaltung von Vermögen? Mathias Gehrke: Selbstverständlich. Eine Arbeit ohne computergestützte Systeme ist aus unserer Sicht heute kaum noch möglich, zu umfangreich sind heute die Datenmengen. Speziell nutzen wir hier ein Depotmanagementsystem und auch die…

Daniel Wenzel: Das Ziel ist die Rentenlücke zu schließen

Wir sprechen mit Daniel Wenzel, Bankbetriebswirt und Financial Planner des EFC Financial Planning Center Bensheim über Finanzplanung und Altersvorsorge. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+ sein? Daniel Wenzel: Natürlich gibt es hierauf keine…

Nico Hüsch: „Die Zeichen stehen eindeutig auf Verbesserung“

Wir sprechen mit Nico Hüsch, Geschäftsführer der Nico Hüsch GmbH, über die Digitalisierung in der Finanzbranche. Viele erwarten eine noch stärkere Digitalisierung des Finanz- und Versicherungsvertriebs. Wie sehen Sie das? Nico Hüsch: Ich freue mich über den fortschreitenden Digitalisierungsgrad der Finanzbranche. In Ihrer Frage bezeichnen Sie die Entwicklung der letzten Jahre implizit als „stark“ –…

Aktien sind eine sehr gute Möglichkeit, um Vermögen aufzubauen – Jürgen Abstreiter

Wir sprechen mit Jürgen Abstreiter, Geschäftsführer der gleichnamigen Wirtschaftsberatung, über das Thema private Altersvorsorge. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+ sein? Jürgen Abstreiter: Eine pauschale Antwort hierzu können wir nicht geben, da es…

Haartransplantation ist ein komplikationsarmer Eingriff mit guten Erfolgsaussichten – Dr. Mehmet Atila

Wir sprechen mit Dr. med. Mehmet Atila, Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie und Gründer und ärztliche Direktor von MEDICAL INN, über die Möglichkeiten der Eigenhaartransplantation. Viele Männer leider unter Haarausfall. Wie hoch ist der Leidensdruck Ihrer Patienten? Dr. Atila: Obwohl der Haarverlust meist gesundheitlich unbedenklich ist, kann er psychisch belastend sein. Mit dem fortschreitenden Verlust…