Stefan Nann: Hedgefonds lagen bei ihren Betrachtungen für Gamestop nicht grundsätzlich falsch

Stefan Nann ist Geschäftsführer und Mitgründer Stockpulse in Köln. Mit ihm sprechen wir im Interview über den Kursanstieg von Gamestop, die Aktion von WallStreetBets sowie eine generelle Instabilität an den Märkten. Kleinanleger haben sich über das Onlineforum Reddit verabredet, um den Aktienkurs des Spieleanbieters Gamestop nach oben zu drücken – erfolgreich. Der Kurs des Unternehmens…

Martin Franssen: Unsere Volkswirtschaft und unser Wohlstand sind ohne PE-Investoren nicht mehr denkbar

Martin Franssen ist Gründer und Geschäftsführer von Interim Excellence GmbH in München. Mit ihm sprechen wir im Interview über Private-Equity-Unternehmen, den zweifelhaften Ruf als Heuschrecken sowie Auswirkungen des Brexit. Private-Equity-Unternehmen werden im Volksmund häufig als Heuschrecken bezeichnet. Woher kommt dieser zweifelhafte Ruf? Martin Franssen: Es handelt sich um eine im Jahr 2005 von Herrn Müntefering…

BTK Podcast – Folge 148

Im Interview sprechen wir mit Marco Mahling über Kapitalanlageimmobilien als Alternative zu Bankprodukten.

Sandra Bitter: Restschuldbefreiung befreit nicht von allen Forderungen

Rechtsanwältin Sandra Bitter ist Fachanwältin für Insolvenzrecht der bitter . ehrhardt RECHTSANWÄLTE GbR. Im Interview spricht sie über den Ablauf eines Insolvenzverfahrens und welche Forderungen bestehen bleiben. Die Corona-Pandemie hat erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen. Nicht nur Unternehmen sind betroffen, sondern auch Privathaushalte, die aufgrund von Kurzarbeit, Auftragsrückgängen von Solo-Selbstständigen oder einer Kündigung des Beschäftigungsverhältnisses mit einem…

Mehr Privatinsolvenzen erwartet – Daniela Boullie (Kanzlei Christian Hellmich & Collegen)

Rechtsanwältin Daniela Boullie ist Fachanwältin für Insolvenzrecht der Kanzlei Christian Hellmich & Collegen. Im Interview spricht sie über die Restschuldbefreiung und zeigt Beratungsmöglichkeiten auf. Wird die Anzahl überschuldeter Haushalte und Privatinsolvenzen in naher Zukunft stark steigen? Daniela Boullie: Ja, davon können wir ausgehen. Das Kurzarbeitergeld und der Verlust des Arbeitsplatzes, wovon nun viele betroffen sind, führen…

BTK Podcast – Folge 147

Fühlen Sie sich zu den Themen Versicherung und Altersvorsorge gut beraten? Im Interview spricht Bernhard Klabe, Inhaber von MiBB Versicherungs-Makler, über die Unterschiede zwischen Versicherungsvertretern und Versicherungsmaklern.

Dr. Frank Lansnicker: Die Rechtslage in den USA ist mit der Rechtslage in Europa nicht vergleichbar

Rechtsanwalt Dr. Frank Lansnicker ist Fachanwalt für Arbeits- und Verwaltungsrecht mit eigener Kanzlei in Berlin. Im Interview spricht er über das Spannungsverhältnis zwischen Meinungsfreiheit und Persönlichkeitsrecht. Nach den gewaltsamen Ausschreitungen und der Stürmung des Kapitols in Washington haben die großen Social-Media-Netzwerke Tausende Accounts gelöscht. Ist dieser Eingriff in die Meinungsfreiheit aus Ihrer Sicht gerechtfertigt? Dr….

Dr. Markus Sachslehner: Angelsächsischer Markt ist Kontinentaleuropa voraus

Dr. Markus Sachslehner und Ritesh Rajani sind Rechtsanwälte bei GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB. Im Interview sprechen sie über die Arbeit von Private-Equity-Unternehmen und deren Finanzierungssysteme. Private-Equity-Unternehmen werden im Volksmund häufig als Heuschrecken bezeichnet. Woher kommt dieser zweifelhafte Ruf? Dr. Markus Sachslehner: Da gibt es sicher einige Aspekte, die eine Rolle spielen. In…

Private-Equity: Geschäftsmodell ist transparenter geworden – Harald Rehberg (CFH Management GmbH)

Harald Rehberg ist Geschäftsführer der CFH Management GmbH. Im Interview spricht er über Private-Equity Investitionen, deren Chancen und Risiken sowie die Auswirkungen des Brexit. Private-Equity-Unternehmen werden im Volksmund häufig als Heuschrecken bezeichnet. Woher kommt dieser zweifelhafte Ruf? Harald Rehberg: Der Begriff entstammt der politischen Diskussion und projiziert an einzelnen Transaktionen festgemachte Vorwürfe auf eine ganze Branche….

Steve Lohse: Homeoffice nimmt einen deutlich höheren Stellenwert ein als vor Corona

Steve Lohse ist Geschäftsführer von onFire digital UG in Dresden. Mit ihm sprechen wir über Digitalisierungsschub, Trends und Entwicklungen sowie mobile Nutzung des Internets. Die Corona-Pandemie hat zu einem erheblichem Digitalisierungsschub in Wirtschaft und Gesellschaft geführt. Welche aktuellen Trends und Entwicklungen werden auch nach der Pandemie bleiben? Steve Lohse: Ohne Frage wird in der Arbeitswelt…