Dr. Christian Seyfert: Anpassung des Urheberrechts

Dr. Christian Seyfert ist Rechtsanwalt in der Kanzlei ZELLER & SEYFERT in Frankfurt am Main. Im Interview sprechen wir mit ihm über Anpassung des Urheberrechts sowie Kommunikations- und Meinungsfreiheit. Das Bundeskabinett hat vor kurzem per Gesetzes die Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarkts beschlossen. Was ist die Tragweite und Bedeutung dieser Reform?…

Dr. Clara Napoli: Die Reform des Urheberrechts ist sehr umfangreich

Dr. Clara Napoli ist Rechtsanwältin in ihrer Kanzlei in Stuttgart. Mit ihr sprechen wir über Urheberrecht, fairen Interessenausgleich sowie den digitalen Unterricht. Das Bundeskabinett hat vor Kurzem per Gesetzes die Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarkts beschlossen. Können sie uns in Kürze die Tragweite zusammenfassen? Dr. Clara Napoli: Die Reform des Urheberrechts…

Lukas Hellwig: Etablierte Geschäftsmodelle wurden hinterfragt

Lukas Hellwig ist Geschäftsführer & Recruiter der QRcom GmbH. Mit ihm sprechen wir über Fachkräftemangel, Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie die sinkende Nachfrage. Der Fachkräftemangel in Ausbildungsberufen ist geraumer Zeit ein großes Thema. Welche Auswirkungen hatte die Corona-Pandemie auf die ohnehin schon wackelige Ausbildungsbranche? Lukas Hellwig: Ich habe die Befürchtung, dass die Corona-Pandemie die Ausbildungsbranche auch…

Christian Hegers: Ohne klare Ziele wird der Vermögensaufbau zur Odyssee

Christian Hegers ist selbstständiger Honorarberater HEGERS FINANZEN GMBH. Mit ihm sprechen wir über Corona-Krise, Kurzarbeit sowie Auswirkungen auf Spareinlagen. Corona hat für Kurzarbeit, eine schlechte Auftragslage und teils komplett geschlossene Branchenzweige gesorgt, zudem zahlt der Staat die Hilfen häufig zu spät. Glauben Sie diese Faktoren werden Auswirkungen auf die Spareinlagen der Deutschen haben? Christian Hegers:…

Markus Weiß: Besonderes Augenmerk auf Wertschätzung und Inklusion legen

Markus Weiß ist stellvertretender Unternehmenssprecher McDonald’s Deutschland LLC. Mit ihm sprechen wir über geschlechtsneutrale Kommunikation, nachhaltiges Engagement sowie Gleichberechtigung. Die FAZ und die Hochschule Darmstadt haben in einer Umfrage herausgefunden, dass 16 von 30 DAX-Unternehmen die Einführung von gendergerechter Sprache planen. Wie ist Ihre Meinung dazu? Markus Weiß: Auch für uns war die Einführung von…

Iris Teichmann: Die Welt ist bunt und vielfältig

Iris Teichmann, Head of Sales Excellence & Marketing bei Berliner Glas GmbH, spricht im Interview über gendergerechte Kommunikation, verantwortungsbewusstes Handeln sowie diskriminierungsfreie Unternehmenskultur. Die FAZ und die Hochschule Darmstadt haben in einer Umfrage herausgefunden, dass 16 von 30 DAX-Unternehmen die Einführung von gendergerechter Sprache planen. Wie ist Ihre Meinung dazu? Iris Teichmann: Die Welt ist…

Stefan Borggreve: Wir sind auf dem richtigen Weg

Stefan Borggreve ist CDO bei Hellmann Worldwide Logistics. Mit ihm sprechen wir über Digitalisierung sowie den Transformationsprozess. Digitalisierung ist in aller Munde. Wie weit ist Ihr Unternehmen in diesem Transformationsprozess? Stefan Borggreve: Bei Hellmann Worldwide Logistics findet die Digitalisierung in allen Unternehmensbereichen statt: Angefangen bei digitalen Arbeitsplätzen für unsere global tätigen Beschäftigten, über digitale Kundenerfahrungen…

Jule Marx und Timo Stampe: Vielfalt entsteht über Bewusstsein

Jule Marx und Timo Stampe sind Teil der Geschäftsführung der FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH. Im Interview sprechen sie mit uns über gendergerechte Sprache, Diversityförderung sowie Kommunikation mit Kunden. Gendergerechte Sprache soll Diskriminierung verhindern, plant Ihr Unternehmen ähnliche Maßnahmen und welche Diskriminierungsprävention nutzen Sie? Jule Marx: Eine gendergerechte Sprache ist für uns selbstverständlicher Teil einer…

Arkadiusz Duszynski: Intelligente Lösungen für Häuser, Wohnungen und Büros

Im Interview sprechen wir mit Arkadiusz Duszynski, Geschäftsführer von Smart Home Systems GmbH über Kosten-Nutzung-Rechnung, moderneres Wohnen sowie Smart-Home-Technologien. Unsere Welt soll schöner, sauberer und moderner werden. Smart Home-Technologien sind ein Teil davon, aber scheinen durch die große Vielfalt teuer und nicht bezahlbar zu sein. Wie sehen Sie das? Arkadiusz Duszynski: Wenn man die Kosten-Nutzen-Rechnung…

Timo Salzsieder: Der Fachkräftemangel im Bereich Digital ist eklatant

Timo Salzsieder ist CIO bei der METRO AG. Mit ihm sprechen wir über Digitalisierung sowie analoge Geschäftsprozesse. Die Zurückhaltung gegenüber der Digitalisierung in deutschen Unternehmen hat neuesten Erkenntnissen des Digitalverbandes Bitcom gemäß seit Beginn der Corona-Krise 2020 nachgelassen. Der Nutzen von digitalen Prozessen scheint in den meisten Köpfen der Verantwortlichen angekommen. Sehen Sie das auch…

Mike Schramm: Die Not ist nie ein guter Ratgeber

Mike Schramm ist Berater für nachhaltige Finanzen bei FUTURE VALUES. Mit ihm sprechen wir über Spareinlagen der Deutschen, Altersvorsorge sowie Kündigen von Altverträgen. Corona hat für Kurzarbeit, eine schlechte Auftragslage und teils komplett geschlossene Branchenzweige gesorgt, zudem zahlt der Staat die Hilfen häufig zu spät. Glauben Sie diese Faktoren werden Auswirkungen auf die Spareinlagen der…