Frank A. Werner: Zukunft der Riester-Rente

Frank A. Werner ist Mitglied des Vorstands der Feuersozietät Berlin Brandenburg und der SAARLAND- Versicherungen sowie Verantwortlicher für das Lebensversicherungsgeschäft im Konzern Versicherungskammer.  Mit ihm sprechen wir über geförderte private Altersvorsorge, Riester-Rente sowie Zulagenverwaltung. Die geförderte private Altersvorsorge in Deutschland ist teuer und hat eine nur geringe Rendite. Sehen Sie noch eine Zukunft für die…

Lukas Schlichtebrede: Die Lebenserwartung ist bereits eklatant gestiegen

Lukas Schlichtebrede ist Finanzberater bei Bertram Versicherungsmakler in Köln. Mit ihm sprechen wir über GKV, Finanzierung aus Steuermitteln sowie PKV-Anbieter. Bei den GKV’s wird ein Rekordverlust von annähernd 16 Mrd. Euro Fachleute schätzen, dass dieser Wert auf 26 Mrd. Euro steigen wird. Was sind die Gründe? Lukas Schlichtebrede: 16 Mrd. Euro sind mir nur aus…

Ulrich Lamy: Das Langlebigkeitsrisiko wird oftmals unterschätzt

Ulrich Lamy, Vorstandsmitglied Barmenia Versicherungen, spricht im Interview mit uns über Zulagen bei der Altersvorsorge, Steuervorteilen sowie Riester-Rente. Die geförderte private Altersvorsorge in Deutschland ist teuer und hat eine nur geringe Rendite. Sehen Sie noch eine Zukunft für die Riester-Rente? Ulrich Lamy: Die Riester-Rente ist eine private Altersvorsorge, die vom Staat mit Zulagen und mit…

Jan Lukaszczuk: Die klassische Rentenversicherung ist ein Produkt der Vergangenheit

Jan Lukaszczuk ist Inhaber VMK – Versicherungsmakler Kiel. Mit ihm sprechen wir über ETF, fondsgebundene Riester-Rente sowie private Altersvorsorge.  Die geförderte private Altersvorsorge in Deutschland ist teuer und hat eine nur geringe Rendite. Sehen Sie noch eine Zukunft für die Riester-Rente? Jan Lukaszczuk: Für mein Dafürhalten: Ja! Eine ETF und/oder fondsgebundene Riester Rente hat eine Zukunft!…

Noah Kaplan: Die Renditen sind gering, die Verwaltungskosten zu hoch

Noah Kaplan ist Geschäftsführer der femaxx Assekuranzmakler GmbH. Mit ihm sprechen wir im Interview über geförderte Altersvorsorge, gesetzliche Rente sowie Riester-Rente. Die geförderte private Altersvorsorge in Deutschland ist teuer und hat eine nur geringe Rendite. Sehen Sie noch eine Zukunft für die Riester-Rente? Noah Kaplan: Die Grundidee einer vom Staat geförderten Altersvorsorge ist sehr gut…

Christoph Ossenkopp: Steigende Bauzinsen gehen mit höheren Finanzierungskosten einher

Christoph Ossenkopp ist Inhaber BAUFINANZIERUNG XPERT in Essen. Mit ihm sprechen wir über eine Interhyp-Analyse, gestiegene Bauzinsen sowie Risiken für angehende Immobilienbesitzer. Eine Analyse des Kreditvermittlers Interhyp deutet daraufhin, dass die Bauzinsen auf durchschnittlich 1% gestiegen sind. Welche Entwicklung stellen sie im Tagesgeschäft fest? Christoph Ossenkopp: Zunächst sollte präziser Weise erwähnt werden, dass es einen…

Karsten Werksnies: Das gesetzliche Rentenversicherungssystem ist ein sehr wichtiger Eckfeiler

Karsten Werksnies ist Diplom-Ökonom und Geschäftsführer BERGISCHE ASSEKURANZMAKLER GMBH. Im Interview sprechen wir mit ihm über private Altersvorsorge, geringe Rendite sowie die Zukunft der Riester-Rente. Die geförderte private Altersvorsorge in Deutschland ist teuer und hat eine nur geringe Rendite. Sehen Sie noch eine Zukunft für die Riester-Rente? Karsten Werksnies: Die Riester-Rente wurde 2002 durch die…