Kapital und Know-how sind „die Flügel des Business Angels“ – Dr. Ute Günther (Business Angels Netzwerk Deutschland e.V.)

Dr. Ute Günther ist Vertretungsberechtigter Vorstand bei BAND. Im Interview spricht sie wie Start-ups und Investoren zusammenfinden und wie der Weg zum Erfolg beschritten werden kann. Warum investiert Ihr Unternehmen vorranging in Start-Ups? Dr. Ute Günther: Wir selbst investieren nicht. Wir sind der Verband der Business Angels und ihrer Netzwerke. Wir engagieren uns für den Aufbau…

BTK Podcast – Folge 47

Dr. Thomas Schulte: Wie lassen sich Schneeballsysteme und andere Kapitalmarktdelikte frühzeitig erkennen?

Insolvenzantrag: Aussetzung nur bei Überschuldung – Dr. Jörg Dauernheim (Dauernheim Rechtsanwälte)

Rechtsanwalt Dr. Jörg Dauernheim ist Fachanwalt für Steuerrecht und Insolvenzrecht der Kanzlei Dauernheim Rechtsanwälte. Im Interview appelliert er an Geschäftsführer die Antragspflicht ernst zu nehmen und skizziert den Weg zur Beseitigung der Insolvenzgründe. Während der Corona-Pandemie war die Insolvenzantragspflicht zeitweise ausgesetzt. Was ändert sich ab Oktober? Dr. Jörg Dauernheim: Durch das im Eilverfahren am 27. März…

Patientenunterlagen oft Lückenhaft – Katharina Heynemann (Kanzlei Heynemann)

Rechtsanwältin Katharina Heynemann ist Fachanwältin für Medizinrecht bei Kanzlei Heynemann. Im Interview spricht sie über die Beweisführung mittels Patientenunterlagen und Hygieneregeln. Mit Operationen sind grundsätzlich Risiken verbunden. Welche Aufklärungspflichten haben Ärzte im Vorfeld einer OP? Katharina Heynemann: Der Arzt muss über die Risiken des geplanten Eingriffs sowie etwaige Alternativen zur Operation aufklären. Ferner muss der Arzt…

Ehescheidung kann Unternehmen zerschlagen – Patricia Cierpisz

Rechtsanwältin Patricia Cierpisz ist Fachanwältin für Familienrecht bei WNS Will + Partner Fachanwälte | Rechtsanwälte mbB. Im Interview rät sie trotz aller Romantik einer anstehenden Hochzeit sich mit dem Thema Ehevertrag zu befassen. Das Ende einer Ehe ist oft der Anfang heftiger juristischer Auseinandersetzungen. Welche sind die wichtigsten Regelungen im Scheidungsfall? Patricia Cierpisz: Die wichtigsten Regelungen…

No-Deal-Brexit: Mittelstand könnte überrollt werden – Dr. Lars Haverkamp

Rechtsanwalt Dr. Lars Haverkamp ist Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie für Internationales Wirtschaftsrecht bei Rechtsanwälte Dr. Haverkamp, Dr. Mäscher & Partner mbB. Im Interview weist er auf 10 Unsicherheiten hin, die in Folge eines No-Deal-Brexit relevant werden. Ein unkontrollierter Brexit wird immer wahrscheinlicher. Was wären die schlimmsten, sofort auftretenden Konsequenzen für Unternehmen, die in…

Sandra Leßmann: Beweislast bei Behandlungsfehlern liegt grundsätzlich bei dem Patienten

Wir sprechen mit Frau Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht Sandra Leßmann, Kanzlei Gellner & Collegen, über ärztliche Kunstfehler und das Arzthaftungsrecht. Mit Operationen sind grundsätzlich Risiken verbunden. Welche Aufklärungspflichten haben Ärzte im Vorfeld einer OP? Sandra Leßmann: Die Aufklärungspflicht stellt eine Hauptpflicht des Arztes aus dem Behandlungsvertrag dar. Diese obliegt bei allen ärztlichen Maßnahmen nach…