Mehr Leidenschaft beim Autokauf: Auto & Lifestyle- Plattform CooleKarren.com startet erste Auktionen

Emotionen, Freude, Herzrasen und Genuss sind die wesentlichen Faktoren, die Klaus Westrick vermisst, wenn bei anderen Autoplattformen ein Fahrzeug seinen Besitzer wechselt. Das will der erfolgreiche Unternehmer und Autoenthusiast ändern und hat deshalb mit CooleKarren.com eine neuartige Auktionsplattform an den Start gebracht. CooleKarren.com bietet ein unvergessliches Erlebnis rund um den Erwerb ganz besonderer Automobile – von Oldtimern über Youngtimer und Sportwagen bis hin zu wirklichen Raritäten. „Autos sind hochemotionale Produkte, die bei den meisten Menschen echte Leidenschaft wecken“, sagt CooleKarren-Gründer Klaus Westrick. Hinter jeder coolen Karre stecke auch immer eine coole Persönlichkeit – die passionierten Autofans werden von den gewöhnlichen Plattformen aber nicht abgeholt. Klaus Westrick will mit CooleKarren.com jetzt das Herz jedes Autofans höher schlagen lassen. Außerdem will der Experte erreichen, dass sich die Gesellschaft von der weitläufig verbreiteten Geiz-ist-geil-Mentalität freimacht. Deshalb bietet er mit CooleKarren.com nun eine emotionale Spielwiese für sämtliche Autoenthusiasten mit Affinität zu einem coolen Lifestyle. Neben dem digitalen Kauferlebnis sollen auf CooleKarren.com aber vor allem Gemeinschaftsgefühl, persönlicher Austausch und gute Unterhaltung im Fokus stehen. Ab sofort können die ersten Autos erworben werden – und zwar mittels Auktionen, blinden Auktionen oder auch per Direktkauf. Unter den ersten Fahrzeugen waren unter anderem bereits verschiedene Porsche Turbo-Modelle, ein Alfa Romeo Montreal aus dem Jahr 1975 oder auch ein Mercedes-Benz 300 SL Coupé W198. Der Flügeltürer stammt aus dem ersten Produktionsjahr der Baureihe. Welche Karren sonst noch cool sind und welche nicht, zeigt der neue TV-Spot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.