NEWS: creditshelf und Sparkasse Bremen vereinbaren Kooperation

Die creditshelf Aktiengesellschaft und die Sparkasse Bremen schließen eine umfassende Kooperationsvereinbarung für das mittelständische Firmenkundengeschäft. Dabei wird die Sparkasse Bremen Kreditanfragen, bei denen ihre Kunden von einem zusätzlichen, unbesicherten Finanzierungsbaustein profitieren können, an creditshelf vermitteln. Während die Sparkasse Bremen so ihre herausragende Stellung im Firmenkundengeschäft mit einem innovativen Angebot weiter stärkt, erschließt creditshelf einen zusätzlichen Vertriebskanal.

Als ergänzenden Finanzierungsbaustein kann die Sparkasse Bremen ihren Kunden ab sofort auch Kreditangebote der creditshelf AG anbieten. Dinglich unbesicherte Kreditangebote bis 5 Millionen Euro und mit einer Laufzeit bis 8 Jahre stehen somit als Ergänzung oder Alternative zum umfassenden Kreditangebot der Sparkasse Bremen zur Verfügung. Mit Einverständnis des Kunden werden Kreditanfragen über die digitale Kreditplattform der creditshelf AG eingereicht. Nach spätestens 48 Stunden erhalten Sparkasse und Kunde eine Rückmeldung. Erfolgreich arrangierte Darlehen werden im Anschluss bei registrierten, institutionellen Investoren platziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.