NEWS: Smart Concepts AG gibt Betaversion ihrer Anwendung frei

Der Entwicklungsprozess bei der Smart Concepts AG schreitet voran. Aktuell wird eine optimierte Betaversion unter Praxisbedingungen eingesetzt. Ziel ist es hier Probleme zu identifizieren und abzustellen, die erst im täglichen Betrieb auffallen. Die Rückmeldung von Anwendern ist hier ein ganz wichtiger Schlüssel, um zukünftig für Kunden eine optimale und störungsfreie Anwendung zu garantieren. Auch die Softwareentwicklung im Bereich Smart Building macht große Fortschritte. Wie der Vorstandsvorsitzende Christian Wigge bestätigt, ist die erweiterte Planungssoftware für Architekten, Bauträger und Planer bereits im Testbetrieb. Die Rückmeldungen der ersten Kunden können ohne Übertreibung als sehr positiv gewertet werden. Bis zum Markteintritt wird also nicht mehr all zu viel Zeit vergehen. Die innovative Software der Smart Concepts AG wurde darüber hinaus im Rahmen des BAFA-Invest-Programmes als förderungsfähig eingestuft. Diese Förderung erhalten derzeit nur ca. 200 Unternehmen in Deutschland. Dies stellt auch für Privatinvestoren einen entscheidenden Anreiz dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.