Olaf Dietz: Vorfälligkeitsentschädigung

Olaf Dietz ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Dr. Bock & Collegen in Chemnitz. Mit ihm sprechen wir über Zurückforderung von Vorfälligkeitsentschädigungen, Nachvollziehbarkeit sowie Aktiv-Passiv-Methode. Verbraucher, die ein nach dem 20. März 2016 abgeschlossenes Immobiliendarlehen gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung vorzeitig abgelöst haben, können die Entschädigung von der Bank zurückfordern. Warum ist es überhaupt möglich, unter Umständen,…

Christopher Kress: Vorfälligkeitsentschädigung

Christopher Kress ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann in Esslingen am Neckar. Mit ihm sprechen wir über Immobiliendarlehen, Vorfälligkeitsentschädigung sowie Einsatz des Widerrufsjokers. Verbraucher, die ein nach dem 20. März 2016 abgeschlossenes Immobiliendarlehen gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung vorzeitig abgelöst haben, können die Entschädigung von der Bank zurückfordern. Warum ist es überhaupt…

Armin Wahlenmaier: Bei Verbraucherdarlehen besteht generell ein Widerrufsrecht

Armin Wahlenmaier ist Rechtsanwalt in der Kanzlei TREWIUS Rechtsanwälte in Eislingen. Mit ihm sprechen wir über Immobiliendarlehen, Vorfälligkeitsentschädigung sowie Einsatz eines Widerrufsjokers. Verbraucher, die ein nach dem 20. März 2016 abgeschlossenes Immobiliendarlehen gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung vorzeitig abgelöst haben, können die Entschädigung von der Bank zurückfordern. Warum ist es überhaupt möglich, unter Umständen, die Vorfälligkeitsentschädigung…

Dr. Claas Birkemeyer: Insolvenz des Bauträgers: Was tun?

Dr. Claas Birkemeyer ist Rechtsanwalt und Notar sowie Fachanwalt für Bau- und Architekturrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht bei der überregionalen Wirtschaftskanzlei Streitbörger am Stammsitz in Bielefeld. Er ist zudem Lehrbeauftragter der Universität Bielefeld für Raumordnungs- und Baurecht. Die Sozietät Streitbörger ist neben Bielefeld auch mit Büros in Potsdam, Düsseldorf, Hamm, Lingen und Münster präsent. Mit…

Dr. Birte Klippel: Insolvenz einer Baufirma erfordert direktes Handeln

Dr. Birte Klippel ist Rechtsanwältin bei der GÖHMANN Rechtsanwälte Abogados Advokat Steuerberater Partnerschaft mbB in Braunschweig. Mit ihr sprechen wir über Bauinsolvenz, Vorgehen für Bauherrn sowie Folgen einer Insolvenz. Die Bauinsolvenz des Bauträgers sorgt bei den Bauherren immer für Probleme. Stockt der Bau und die Firma bittet vermehrt um Abschläge, sind das Anzeichen, dass der…

Maria Lindemann: Es zahlt derjenige, der den Makler „bestellt“ hat

Maria Lindemann ist Teamleiterin der Immobilienvermittlung von REPPE & PARTNER IMMOBILIEN in Dresden. Mit ihr sprechen wir über Provisionsansprüche, Vermittlungsmakler sowie klare gesetzliche Regelungen.   Bei einem Immobilienverkauf bzw. Immobilienkauf mit Makler fällt in der Regel eine Provision an. Es handelt sich hierbei um den Lohn der Makler bei erfolgreicher Vermittlung. Ab wann gilt eine…

Axel Quester: Höhe der Maklerprovision ist sehr unterschiedlich

Axel Quester ist Geschäftsführer der Armin Quester Immobilien GmbH in Duisburg. Mit ihm sprechen wir über Maklerprovision, erfolgreiche Immobilienvermittlung sowie Vergleich mit anderen Ländern. Bei einem Immobilienverkauf bzw. Immobilienkauf mit Makler fällt in der Regel eine Provision an. Es handelt sich hierbei um den Lohn der Makler bei erfolgreicher Vermittlung. Ab wann gilt eine Immobilie…

David Kaesler: Provisionshöhe für Vermieter ist gesetzlich nicht festgeschrieben

David Kaesler ist Geschäftsführer Immobilien 55 GmbH. Mit ihm sprechen wir über Maklerprovision, erfolgreichen Immobilienverkauf sowie Entlastungen für Immobilienkäufer. Bei einem Immobilienverkauf bzw. Immobilienkauf mit Makler fällt in der Regel eine Provision an. Es handelt sich hierbei um den Lohn der Makler bei erfolgreicher Vermittlung. Ab wann gilt eine Immobilie nach §642 BGB als erfolgreich…

Leon Djolaj: Bei der Vermittlung von Wohnmietverträgen gilt das Bestellerprinzip

Leon Djolaj ist Geschäftsführer der Königskinder Immobilien GmbH in Stuttgart. Mit ihm sprechen wir über Notartermine, Kaufvertrag einer Immobilie sowie vertragliche Bestimmungen. Bei einem Immobilienverkauf bzw. Immobilienkauf mit Makler fällt in der Regel eine Provision an. Es handelt sich hierbei um den Lohn der Makler bei erfolgreicher Vermittlung. Ab wann gilt eine Immobilie nach §642…

Maik Schneider: Weitere Reformen sind nicht auszuschließen

Maik Schneider ist Immobilienberater bei deinimmo GmbH in Bonn. Mit ihm sprechen wir über die Maklerprovision, eine erfolgreiche Vermittlung sowie den Immobilienkauf. Bei einem Immobilienverkauf bzw. Immobilienkauf mit Makler fällt in der Regel eine Provision an. Es handelt sich hierbei um den Lohn der Makler bei erfolgreicher Vermittlung. Ab wann gilt eine Immobilie als erfolgreich…

Axel Lipinski-Mießner: Erfolgreiche Vermittlung einer Immobilie

Axel Lipinski-Mießner ist Rechtsanwalt und Geschäftsführer des Ring Deutscher Makler Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. Mit ihm sprechen wir über Provisionsanspruch, Vertragsfreiheit sowie Immobilienverkauf. Bei einem Immobilienverkauf bzw. Immobilienkauf mit Makler fällt in der Regel eine Provision an. Es handelt sich hierbei um den Lohn der Makler bei erfolgreicher Vermittlung. Ab wann gilt eine Immobilie…