Dr. Ulrike Golbs: In Deutschland üblich und wichtig ist eine Baufertigstellungsgarantie

Dr. U. Golbs ist Rechtsanwältin in ihrer Kanzlei Dr. Golbs Flaute Rechtsanwaltspartnerschaft in Coswig. Mit ihr sprechen wir über Bauinsolvenz des Bauträgers, Anzeichen für eine Insolvenz sowie Fertigstellungssicherheit. Die Bauinsolvenz des Bauträgers sorgt bei den Bauherren immer für Probleme. Stockt der Bau und die Firma bittet vermehrt um Abschläge, sind das Anzeichen, dass der Bauträger…

Dr. Thomas Barth: Ordnungsgemäße Abmahnung

Dr. Thomas Barth ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Eversheds Sutherland (Germany) Rechtsanwälte Steuerberater Solicitors Partnerschaft mbB in München. Mit ihm sprechen wir über Gründe für eine Abmahnung, Rechtswirksamkeit sowie zeitliche Fristen. Verletzt ein Arbeitnehmer seine Pflichten, muss er mit einer Abmahnung rechnen. Was sind die häufigsten Gründe für eine Abmahnung? Dr. Thomas Barth: In meiner…

Dr. Jeremy Bister: Änderungskündigung ist eine „richtige“ Kündigung

Dr. Jeremy Bister ist Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei Trebeck & von Broich Rechtsanwälte PartG mbB in Köln. Mit ihm sprechen wir über Formen einer Kündigung, Vorgehen bei einer Änderungskündigung sowie Optionen für Arbeitnehmer.  Nicht jeder ist mit allen Formen einer Kündigung vertraut. Was versteht man unter einer Änderungskündigung? Dr. Jeremy Bister: Eine Änderungskündigung…

Silke Ahlborn-Bauer und Jan Schabbeck: Digitale Krankmeldung

Silke Ahlborn-Bauer und Jan Schabbeck sind Rechtsanwälte in der Kanzlei VSZ Rechtsanwälte in Ludwigshafen. Mit ihnen sprechen wir über elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, Digitalisierung sowie Umweltaspekt. Ab 1. Oktober 2021 wird die digitale Krankmeldung Pflicht. Diese Umstellung war schon lange geplant. Warum wird das Projekt doch erst jetzt in Angriff genommen? Silke Ahlborn-Bauer: Wesentlicher Grund für die…

Frank Roebers: Schwachstellen in den Systemen identifizieren

Frank Roebers ist Vorsitzender des Vorstands der Synaxon AG. Mit ihm sprechen wir über Erfahrungen mit Hackern, ungezielte Attacken sowie Schutz vor Angriffen. Die Hacker hatten bereits personenbezogene Daten erbeutet, als die Haftpflichtkasse ihre Systeme vom Netz nahm. Haben Sie ebenso Erfahrungen mit Hackern machen müssen? Frank Roebers: Natürlich haben auch wir im Zuge der…

Niclas Matz: Cyberangriffe werden zunehmen

Niclas Matz ist Geschäftsführer von Cyber Curriculum. Mit ihm sprechen wir über zunehmende Cyber-Attacken, jährliche Schadenssumme sowie IT-Sicherheitsgesetz 2.0. Nahezu die gesamte deutsche Wirtschaft ist von Cyber-Attacken betroffen. Die Schäden erreichten zuletzt eine jährliche Summe von 220 Milliarden Euro. Nun ist es am 28. Mai 2021 in Kraft getreten: das IT-Sicherheitsgesetz 2.0. Doch was umfasst…

Dr. Daniel Kaboth: Neue Form des Betrugs

Dr. Daniel Kaboth ist Rechtsanwalt in der Kanzlei AMPERSAND in München. Mit ihm sprechen wir über Vishing, Weitergabe vertraulicher Informationen sowie Unterschied zu Phishing. Betrugsmethoden nehmen neue Ausmaße an. Die Methode Phishing ist dabei vielen ein Begriff. Doch was ist unter dem neuen Begriff Vishing zu verstehen? Dr. Daniel Kaboth: Beim Vishing handelt es sich…

Dr. Robert Bauer: Änderungskündigung ist ein milderes Mittel

Dr. Robert Bauer ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB in Frankfurt am Main. Mit ihm sprechen wir über Kündigung, Folgen sowie Vorgehensweise einer Änderungskündigung. Nicht jeder ist mit dem Begriff Kündigung vertraut. Was versteht man unter einer Änderungskündigung? Dr. Robert Bauer: Eine Änderungskündigung ist eine Kündigung, die nicht auf eine Beendigung des…

Dr. Thomas A. Degen: Cyberkriminalität

Dr. Thomas A. Degen ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Jordan & Wagner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Stuttgart. Mit ihm sprechen wir über Phishing, Vishing sowie weitere Betrugsmethoden. Betrugsmethoden nehmen neue Ausmaße an. Die Methode Phishing ist dabei vielen ein Begriff. Doch was ist unter dem neuen Begriff Vishing zu verstehen? Dr. Thomas A. Degen: Vishing ist…

Dr. Flavia Lang: Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen eines Arbeitnehmers zu ändern

Dr. Flavia Lang ist Rechtsanwältin in der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer in Hamburg. Mit ihr sprechen wir über Änderungskündigung, geänderte Arbeitsbedingungen sowie Ziel einer solchen Kündigung. Nicht jeder ist mit allen Formen einer Kündigung vertraut. Was versteht man unter einer Änderungskündigung? Dr. Flavia Lang: Die Änderungskündigung ist eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses verbunden mit dem Angebot,…