Mathias Gehrke: Zukunft der Vermögensverwaltung wird digitaler, datenbasierter und vielschichtiger

Wir sprechen mit Mathias Gehrke, Geschäftsführer und Portfoliomanagement der Contentus Vermögensverwaltungs GmbH über digitale Vermögensverwaltung. Nutzen Sie computergestützte Systeme bei der Verwaltung von Vermögen? Mathias Gehrke: Selbstverständlich. Eine Arbeit ohne computergestützte Systeme ist aus unserer Sicht heute kaum noch möglich, zu umfangreich sind heute die Datenmengen. Speziell nutzen wir hier ein Depotmanagementsystem und auch die…

Daniel Wenzel: Das Ziel ist die Rentenlücke zu schließen

Wir sprechen mit Daniel Wenzel, Bankbetriebswirt und Financial Planner des EFC Financial Planning Center Bensheim über Finanzplanung und Altersvorsorge. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+ sein? Daniel Wenzel: Natürlich gibt es hierauf keine…

Es kommt auf den individuellen Lebensstil an – Dr. Sascha Otto (Smavesto)

Wir sprechen mit Dr. Sascha Otto, Geschäftsführer von Smavesto und Leiter Wertpapier- und Portfoliomanagement der Sparkasse Bremen AG. Der Robo-Advisor Smavesto ist ein 100%tiges Tochterunternehmen der Sparkasse Bremen. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+…

„Mietimmobilien eignen sich hervorragend als Generation 50+ – Anlage“

Wir sprechen mit Bernd Seiler, Geschäftsführer der Compass Investment GmbH . Er spricht über Möglichkeiten und Aussichten von Immobilieninvestments. Was würden Sie Menschen finanziell empfehlen, die frisch geerbt haben? Bernd Seiler: Wenn die Erben den Ehrgeiz haben, das geerbte Kapital zu erhalten und zu vermehren, dann sind Investitionen im Immobilienbereich eine ausgesprochen interessante Perspektive.  Wir…

Für Start Ups ist Krise eine echte Existenzbedrohung – Lars Reiner (GINMON)

Lars Reiner ist Geschäftsführer des Fintech Ginmon. Im Interview spricht er über die Auswirkungen der Krise auf Start Ups und die Digitalisierung der Finanzbranche. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+ sein? Lars Reiner:…

Altersvorsorge derzeit ohne Aktien nicht erfolgreich – Klaus Morgenstern (Deutsches Institut für Altersvorsorge)

Klaus Morgenstern ist Mitglied des Sprecherkollegiums bei der Deutsches Institut für Altersvorsorge GmbH. In Interview spricht er über die Notwendigkeit für Aktien zum Aufbau einer ausreichenden Altersvorsorge. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+…