BTK Podcast – Folge 293

Hat der Aktienmarkt das Peak erreicht? Diese Frage beantwortet uns Thomas Buckard, Vorstand der Michael Pintarelli Finanzdienstleistungen AG (MPF AG).

Thomas Hupp: ETFs sind für private Anleger vollkommen ungeeignet

Thomas Hupp ist Finanzberater und Inhaber 4D-Vermögensplanung. Mit ihm sprechen wir über ETFs, ETF-Anleger sowie Vor- und Nachteile. ETFs (Börsengehandelte Anlagefonds) sind in aller Munde und bringen eine gute Performance. Wie unterscheiden sich aktive und passive ETFs und wie sind die aktiven ETFs entstanden? Thomas Hupp: Passive ETFs bilden in der Regel einen Index ab…

Dr. Christian Hollenberg: Unsere Portfoliounternehmen haben die Pandemie 2020 ohne Drama überlebt

Dr. Christian Hollenberg ist Managing Director bei der Perusa GmbH in München. Mit ihm sprechen wir über Private-Equality-Unternehmen, gerechtfertigte Kritik sowie Brexit-Auswirkungen. Private-Equity-Unternehmen werden im Volksmund häufig als Heuschrecken bezeichnet. Woher kommt dieser zweifelhafte Ruf? Dr. Christian Hollenberg: Ich glaube nicht, dass die Prämisse der Frage („zweifelhafter Ruf“) heute noch richtig ist, jedenfalls deckt sich…

Horst Seibold: Langfristig entscheiden die Gewinne der Unternehmen über den Kursverlauf

Horst Seibold ist staatlich geprüfter Betriebswirt und Geschäftsführer und Gründer der Dr. Boss Finanz Management. Mit ihm sprechen wir über die Gefahr durch den Lockdown, den Gold-Run sowie die Zukunftsprognose nach Corona. Besteht die Gefahr, dass durch den Lockdown die Märkte erneut abstürzen? Horst Seibold: Die jetzigen Maßnahmen alleine genügen nicht, um die Märkte erneut…