BTK Podcast – Folge 425

Heute sprechen wir mit Nikolaus Stapels und Torsten Töllner, den Geschäftsführern der CyCo Cyber Competence Center GmbH, über Penetrationstests von IT-Infrastrukturen.

Stephan Auge: IT-SiG. 2.0

Stephan Auge ist Teamleiter und Berater für Managementsysteme. Bei der migosens GmbH liegt sein Schwerpunkt auf der Implementierung von Managementsystemen, vorrangig von Informationssicherheitsmanagementsystemen nach ISO27001. Auch die Prozessoptimierung und Beratungen zum Risikomanagement zählen zu seinen Aufgaben. Darüber hinaus ist Stephan Auge als Lead Auditor für die ISO27001, den IT-Sicherheitskatalog und KRITIS-Prüfungen beim TÜV Rheinland bestellt….

Frank Roebers: Schwachstellen in den Systemen identifizieren

Frank Roebers ist Vorsitzender des Vorstands der Synaxon AG. Mit ihm sprechen wir über Erfahrungen mit Hackern, ungezielte Attacken sowie Schutz vor Angriffen. Die Hacker hatten bereits personenbezogene Daten erbeutet, als die Haftpflichtkasse ihre Systeme vom Netz nahm. Haben Sie ebenso Erfahrungen mit Hackern machen müssen? Frank Roebers: Natürlich haben auch wir im Zuge der…

Niclas Matz: Cyberangriffe werden zunehmen

Niclas Matz ist Geschäftsführer von Cyber Curriculum. Mit ihm sprechen wir über zunehmende Cyber-Attacken, jährliche Schadenssumme sowie IT-Sicherheitsgesetz 2.0. Nahezu die gesamte deutsche Wirtschaft ist von Cyber-Attacken betroffen. Die Schäden erreichten zuletzt eine jährliche Summe von 220 Milliarden Euro. Nun ist es am 28. Mai 2021 in Kraft getreten: das IT-Sicherheitsgesetz 2.0. Doch was umfasst…

Karl-Heinz Knöchel: Art der Angriffe hat sich verändert

Karl-Heinz Knöchel ist Inhaber von Knöchel IT Consulting UG. Mit ihm sprechen wir über Erfahrungen mit Hackern, personenbezogene Daten sowie Cyberangriffe. Die Hacker hatten bereits personenbezogene Daten erbeutet, als die Haftpflichtkasse ihre Systeme vom Netz nahm. Haben Sie ebenso Erfahrungen mit Hackern machen müssen? Karl-Heinz Knöchel: Ja, leider schon zu oft, da die Betreuer der…

Johannes Behrends: Cyber-Attacken auf Unternehmen geschehen jeden Tag

Johannes Behrends ist Leiter CYRIS Marsh Deutschland. Mit ihm sprechen wir über Cyberangriffe, Cyberversicherungen sowie Kosten beim Abschließen der Versicherung. Durch Cyberangriffe entstehen Kosten von rund 223 Milliarden Euro pro Jahr.  Cyberversicherungen sollen nun allerdings vor Attacken schützen. Was leistet so eine Cyberversicherung und was wird versichert? Johannes Behrends: Cyber-Attacken auf ein Unternehmen kann eine…

Daniel Treskow: Die Attacke verhindern kann die Versicherung nicht

Daniel Treskow ist Geschäftsführender Gesellschafter bei FORMAT Kanzlei für Investment & Finanzen GmbH. Mit ihm sprechen wir über Schutz vor Cyberangriffen, Risiken sowie Verringerung einer Eintrittswahrscheinlichkeit. Durch Cyberangriffe entstehen Kosten von rund 223 Milliarden Euro pro Jahr.  Cyberversicherungen sollen nun allerdings vor Attacken schützen. Was leistet so eine Cyberversicherung und was wird versichert? Daniel Treskow:…

Martin Grödl: Der Schaden ist sehr schnell existenzbedrohend

Martin Grödl ist Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler der impuls AG. Mit ihm sprechen wir über Cyberangriffe, Versicherung sowie Präventionsmaßnahmen. Durch Cyberangriffe entstehen Kosten von rund 223 Milliarden Euro pro Jahr.  Cyberversicherungen sollen nun allerdings vor Attacken schützen. Was leistet so eine Cyberversicherung und was wird versichert? Martin Grödl: Das Cyber-Risiko beschreibt in der gesamten Betrachtung kein…

Mike Amelang: Eine Cyberschutzversicherung ist gut erschwinglich

Mike Amelang ist selbständiger Jurist, Unternehmensberater sowie Versicherungsmakler Mike Amelang Cyberassistance.de Mit ihm sprechen wir über Cyberversicherung, Beachtung beim Abschließen sowie Abdecken von Teilbereichen. Durch Cyberangriffe entstehen Kosten von rund 223 Milliarden Euro pro Jahr.  Cyberversicherungen sollen nun allerdings vor Attacken schützen. Was leistet so eine Cyberversicherung und was wird versichert? Mike Amelang: Zunächst muss…