Hendrik Sämisch: Ein Vertagen der Energiewende ist nicht möglich

Hendrik Sämisch ist Gründer und Geschäftsführers Next Kraftwerke. Mit ihm sprechen wir im Interview über Energiewende, erneuerbare Energien sowie höhere Klimaziele. Wind, Sonne und andere erneuerbare Energien haben 2020 rund 43% des deutschen Energiebedarfs gedeckt. Müssen wir um die Energiewende fürchten oder sie gar vertagen? Hendrik Sämisch: Nein, ein Vertagen der Energiewende ist nicht möglich,…

Gebhard Gentner: Deckung des Energiebedarfs

Gebhard Gentner ist Vorstand der Solar Invest AG. Mit ihm sprechen wir über erneuerbare Energien, mögliche Energiewende sowie höhere Klimaziele. Wind, Sonne und andere erneuerbare Energien haben 2020 rund 43% des deutschen Energiebedarfs gedeckt. Müssen wir um die Energiewende fürchten oder sie gar vertagen? Gebhard Gentner: Zunächst sind 43% für den Stromsektor, der üblicherweise Jahrzehnte…

André Hückstädt: Alle Generationen für die Energiewende begeistern

André Hückstädt ist Abteilungsleiter Finanzierung Erneuerbare Energien und Infrastruktur der Umweltbank in Nürnberg. Mit ihm sprechen wir über erneuerbare Energien, Energiewende sowie Trends der Zukunft. Wind, Sonne und andere erneuerbare Energien haben 2020 rund 43% des deutschen Energiebedarfs gedeckt. Müssen wir um die Energiewende fürchten oder sie gar vertagen? André Hückstädt: Wenn wir uns die…

Wolfram Axthelm: Deutschland ist Trendsetter bei Erneuerbaren Energien

Wolfram Axthelm ist Geschäftsführer Bundesverband WindEnergie e.V. in Berlin. Mit ihm sprechen wir über Energiewende, Atomausstieg sowie höhere Klimaziele. Wind, Sonne und andere erneuerbare Energien haben 2020 rund 43% des deutschen Energiebedarfs gedeckt. Müssen wir um die Energiewende fürchten oder sie gar vertagen? Wolfram Axthelm: Die Energiewende ist auf Kurs. Sie lässt sich nicht mehr…

Norbert Unterharnscheidt: Der Ausbau von Windenergie geht zu langsam voran

Norbert Unterharnscheidt ist Firmengründer, Geschäftsführer & Gesellschafter e.systeme21 GmbH. Mit ihm sprechen wir über Energiebedarf, Energiewende sowie CO2-Einsparziel. Wind, Sonne und andere erneuerbare Energien haben 2020 rund 43% des deutschen Energiebedarfs gedeckt. Müssen wir um die Energiewende fürchten oder sie gar vertagen? Norbert Unterharnscheidt: Die erneuerbaren Energien haben sogar nur 10% des Energiebedarfs aller drei…

Dr. Michael Harenbrock: Der Wandel von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor hin zu E-Autos

Dr. Michael Harenbrock, Principial Expert Electric Mobility“ bei MANN+HUMMEL, spricht mit uns im Interview über den Klimaschutzaspekt von E-Autos, die fehlende Infrastruktur mit Ladesäulen sowie die Energiewende. Eine Studie des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) kommt zu dem Ergebnis, dass E-Autos gar nicht so klimafreundlich sind, wie angenommen. Wie beurteilen Sie hierbei den Klimaschutzaspekt? Dr. Michael…

Horst Seibold: Der Standort Deutschland hat sich deutlich verschlechtert

Horst Seibold ist Vermögensverwalter bei der Dr. Boss Finanzmanagement GmbH. Im Interview spricht er über Deutschland als Investitionsstandort. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Horst Seibold: Unsere Mandate erstrecken sich von ca. 50.000 Euro  bis 5.000.000 Euro. Was sind Ihre favorisierten Assetklassen? Horst…

Beginn eines stabilen Wachstums – Udo Möhrstedt (IBC Solar)

Udo Möhrstedt ist Gründer und Vorstand der IBC Solar AG. Im Interview sprich er über den Ausbau der Solarenergie in Deutschland und den unschlagbar günstigen Preis von Sonnenenergie. Der Photovoltaikmarkt in Deutschland ist 2018 um 68 Prozent gewachsen. Ist bald der Zenit des Ausbaus erreicht? Udo Möhrstedt: Sie haben recht, die Nachfrage nach Photovoltaik wächst…

„Unternehmen, die schon heute ihre Nachhaltigkeitsrisiken reduzieren, haben Kostenvorteile gegenüber Ihren Wettbewerbern“

Wir sprechen mit Robert Roth, Projektmanager der SDG INVESTMENTS GmbH über wirkungsorientiertes Investieren. SDG INVESTMENTS ist eine Matching-Plattform für Finanzierungs- und Anlageprodukte, die sich an den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen orientieren. Impact Investment, ein neuer Name für einen länger anhaltendem Trend. Was steckt hinter diesem Begriff? Robert Roth: Wirkungsorientiertes Investieren („Impact Investing“) bedeutet…