Skandale um Wirecard oder P&R führen zu einem Vertrauensverlust – Karsten Müller

Karsten Müller ist Certified Asset Manager bei DAS WERTEHAUS Vermögensverwaltung GmbH. Im Interview spricht er über Nachwuchsmangel und professionellen Vermögensaufbau. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Karsten Müller: Gemäß einer Studie der Credit Swiss aus dem Jahre 2019 gab es 2018 in Deutschland…

Swap-basierten ETFs droht latent die Gefahr des Ausfalls – Eric Wiese (NFS)

Eric Wiese ist Geschäftsführer der NFS Hamburger Vermögen GmbH spricht er über die Risiken von swap-basierten ETFs und die Attraktivität des MSCI500. ETF gelten als einfaches und kostengünstiges Vehikel, um Aktien zu erwerben. Wie genau funktionieren diese Produkte? Eric Wiese: ETF („Exchange Traded Funds“) sind Investmentfonds, die täglich laufend an der Börse gehandelt werden. Sie…

Claus Walter kritisiert Werbegeschrei der großen Vertriebsmaschinerien

Claus Walter ist Vorsitzender der Geschäftsleitung der Freiburger Vermögensmanagement GmbH. Im Interview spricht er über die mangelnde Bereitschaft der Deutschen für unabhängige Beratung in Finanzfragen zu zahlen. Vermögensverwaltung ist nur etwas für Superreiche oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Claus Walter: Strategisch Geld zu investieren und dafür unabhängige Expertise…

„Finanzberatung ist Vertrauenssache“ – Philipp Gruhn

Wir sprechen mit Philipp Gruhn, Generalbevollmächtigter Produktmanagement/ Allfinanzkonzept der OVB Vermögensberatung AG über moderne Finanzberatung Wie sieht die moderne Finanzberatung aus, wie sieht Ihr Alltagsgeschäft aus? Philipp Gruhn: Berater sind heute – anders als früher – eher Sparringpartner.  Unsere Kunden sind für uns in erster Linie Menschen, die wir mit ihren individuellen Bedürfnissen und Erwartungen…

„Die Zukunft aktiv mitgestalten“

Wir sprechen mit Axel Kampmann, Geschäftsführer der SKAPA Invest und Gerhard Jarosch, Leiter der Kundenbetreuung über Impact Investments. Impact Investment, ein neuer Name für einen länger anhaltenden Trend. Was steckt hinter diesem Begriff? Axel Kampmann: Impact Investments verbinden ökonomische, ökologische und soziale Zielsetzungen. Anleger erhalten dadurch die Chance, mittelbar Einfluss auf die Gestaltung von Klima,…

„Wer bei uns investiert betreibt keine Rendite-Maximierung“

Wir sprechen mit Florian Kollewijn, Vorstand der CHANCEN eG, über Impact Investment für eine chancengerechte und solidarische Bildungsfinanzierung Impact Investment, ein neuer Name für einen länger anhaltendem Trend. Was steckt hinter diesem Begriff? Florian Kollewijn: Unter diesem Begriff werden Investments in besonders wirkungsvolle nachhaltige Geldanlagen zusammengefasst. Weniger die finanzielle Rendite zählt – also Dividende oder…

„Geiz ist geil“ Mentalität wird sich in der klassischen Vermögensverwaltung durchsetzen – Günter Schlennert

Günter Schlennert ist Geschäftsführer der GSV GMBH Vermögensmanagement. Im Interview spricht er über Interessenskonflikte bei der Bankberatung und seine Abneigung gegenüber Robo-Advisorn. Nutzen Sie computergestützte Systeme bei der Verwaltung von Vermögen? Günter Schlennert: Als Vermögensverwalter können wir über die depotführende Stelle selbstverständlich auf technische und damit computerunterstützte Systeme zurückgreifen. Diese dienen aber nur der Arbeitserleichterung…

ESG-Investing ist der Diesel-Skandal in der Finanzbranche

Gerd Junker ist Geschäftsführer der Grünes Geld GmbH. Im Interview spricht er über nachhaltige Geldanlagen und dem Unterschied zwischen ESG-Investing und Impact Investments. Impact Investment, ein neuer Name für einen länger anhaltenden Trend. Was steckt hinter diesem Begriff? Gerd Junker: Ich denke schon, dass dieser Begriff wichtig ist, denn was bisher unter nachhaltigem Investment verstanden…

Von undurchsichtigen und illiquiden Anlageformen sehen wir ab – Peter Kugel (PRIVALOR AG)

Peter Kugel ist Vorstand der PRIVALOR AG. Im Interview spricht er über die langfristigen Auswirkungen der Corona-Krise auf die Finanzmärkte und die Vorteile professioneller Vermögensverwaltung in stürmischen Zeiten. Aus Sicht eines Vermögensverwalters: Wie haben Sie das letzte Börsenbeben vor wenigen Monaten erlebt? Peter Kugel: In den ersten Monaten war es die Überzeugung der Weltgesundheitsorganisation und…

Die Digitalisierung hat einen Schub bekommen – Georg Thilenius

Georg Thilenius ist Geschäftsführer der Dr. Thilenius Management GmbH. Im Interview spricht er über Vermögensverwaltung in Krisenzeiten. Aus Sicht eines Vermögensverwalters: Wie haben Sie das letzte Börsenbeben vor wenigen Monaten erlebt? Georg Thilenius: Wir haben und die früheren Pandemien wie die asiatische Grippe in USA 1957,  SARS 2002 und ZIKA Virus 2014 angesehen. In allen…