Klaus Haller: Eine 100%ige Sicherheit bietet keine Anlageform mehr

Wir sprechen mit Klaus Haller, geschäftsführender Gesellschafter DAS WERTEHAUS Vermögensverwaltung GmbH aus München, über verschiedene Anlagemöglichkeiten vor dem Hintergrund der Coronapandemie. Besteht die Gefahr, dass durch den Lockdown die Märkte erneut abstürzen? Klaus Haller: Ich glaube nicht, dass es zu einem Crash mit den Ausmaßen des im Frühjahr gesehenen Absturzes kommen wird. Anders als im…