Martin Daut: Regeln einer langfristig erfolgreichen Geldanlage sind nicht kompliziert

Wir sprechen mit Martin Daut, CEO der digitalen Vermögensverwaltung quirion über die Herausforderungen der Fintech-Szene. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Martin Daut: Eine echte Verdrängung durch Fintechs kann ich nicht feststellen. Die meisten Fintechs stellen nach…

Passive Fonds verstärken keine Trends – Dr. Anselm Hüwe (quirion)

Dr. Anselm Hüwe ist Senior Analyst bei der digitalen Geldanlage quirion. Der digitale Vermögensverwalter betreut aktuell über 20.000 Kunden mit einem Anlagevolumen von rund 500 Millionen Euro. Im Interview spricht er über die Eignung von ETF zur Vermögensbildung. ETF gelten als einfaches und kostengünstiges Vehikel, um Aktien zu erwerben. Wie genau funktionieren diese Produkte? Dr….

Aktien sind alternativlos – Karl Matthäus Schmidt (Quirin Privatbank)

Karl Matthäus Schmidt ist Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer der digitalen Geldanlage quirion. Die Bank hat ihren Hauptsitz in Berlin und Niederlassungen in 14 weiteren Städten. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+…