Dr. Jürgen Rodegra: Stiftungen erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit

Dr. Jürgen Rodegra ist Rechtsanwalt in Berlin und Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht. Im Interview sprechen wir mit ihm über Stiftungsgründungen sowie das hierfür benötigte Mindestkapital. Nicht nur Superreiche, sondern auch wohlhabende Menschen gründen Stiftungen. In diesem Zusammenhang hört man immer, dass es finanzielle Vorteile gibt. Können Sie uns die Motivation erläutern,…

Christoph Albrecht: Die Gesetzesänderung stärkt die Rechtsposition der Mieter.

Christoph Albrecht ist Rechtsanwalt in Berlin. Mit ihm sprechen wir über Mietanpassung von Gewerberaummieten, Folgen für Mieter und Vermieter sowie eine drohende Insolvenzwelle. Zum 01.01.2021 ist der (neue) § 313 BGB verabschiedet worden, in dem Mietanpassung von Gewerberaummieten für solche Mieträume geregelt ist, die infolge behördlicher Anordnung nicht genutzt werden konnten. Was verändert sich im…

Dr. Jürgen Rodegra: Auswirkungen des Brexit

Dr. Jürgen Rodegra ist Rechtsanwalt in Berlin und Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht. Er verfügt über eine Doppelzulassung als Rechtsanwalt in Deutschland und im US-Bundesstaat New York und berät überwiegend Unternehmen mit Geschäftsbeziehungen in Länder aus dem angelsächsischen Rechtskreis. Mit ihm sprechen wir im Interview über den Brexit, besonders betroffene Branchen sowie…