Karl-Heinz Gimmler: Ein Lieferkettengesetz muss mittelstandsfreundlich sein

Wir sprechen mit Rechtsanwalt Karl-Heinz Gimmler, Geschäftsführer der Gimmler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH über das geplante Lieferkettengesetz. Qualitätswaren produzieren mit Rendite und dabei gleichzeitig Menschenrechte beachten und die Umwelt schonen. Die Idee des neuen Lieferkettengesetzes klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Was hat es mit dieser Initiative auf sich? Karl-Heinz Gimmler: Schwarz/Rot will Unternehmen gesetzlich…