§130 StGB – Grund für Diskussionen

Heute sprechen wir mit Fachanwalt für Strafrecht Dr. Benedikt Mick über das Thema Volksverhetzung. Vor kurzem wurde das Gesetz der Volksverhetzung geändert bzw. um Absatz 5 ergänzt. Diesbezüglich ist unter Rechtswissenschaftlern eine Diskussion entstanden, welche etwaige Probleme in Bezug auf die Umsetzung, das Strafmaß und andere spekulationsreiche Formulierungen aufzeigt. Der erfahrene Rechtsanwalt von der Kanzlei…

Burak Aydin: Rechtslage bei gefälschten Impfpässen

Burak Aydin ist Rechtsanwalt und Inhaber seiner Kanzlei Aydin in Braunschweig. Mit ihm sprechen wir über gefälschte Impfpässe, Strafbarkeiten sowie Fälschung von Gesundheitszeugnissen. Das Landgericht Osnabrück hat sich im vergangenen Jahr mit gefälschten Impfpässen beschäftigt und Strafbarkeitslücken erkannt. Wie behandelt die Justiz eine Fälschung von Gesundheitszeugnissen gemäß §§ 277, 279 StGB? Burak Aydin: Die §§…

Nikolaus Fackler: Unbefugtes Ausstellen von Gesundheitszeugnissen

Nikolaus Fackler ist Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei Seitz Weckbach Fackler & Partner mbB in Augsburg. Mit ihm sprechen wir über Strafbarkeiten, Sanktionen sowie Umgang mit Urkundenfälschungen. Seit kurzem beschäftigt sich das Landgericht Osnabrück mit gefälschten Impfpässen. Wie behandelt die Justiz eine Fälschung von Gesundheitszeugnissen gemäß §§ 277, 279 StGB? Nikolaus Fackler: Strafbarkeiten in…

Christian Barthelmes: Gefälschter Impfausweis – Strafbarkeit?

Christian Barthelmes ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Stühlein, Barthelmes und Kollegen in Bamberg. Mit ihm sprechen wir über gefälschte Impfpässe, mögliche Strafen sowie eine Strafbarkeitslücke. Seit kurzem beschäftigt sich das Landgericht Osnabrück mitgefälschten Impfpässen. Wie behandelt die Justiz eine Fälschung vonGesundheitszeugnissen gemäß §§277, 279 StGB? Christian Barthelmes: Es ist zu unterscheiden zwischen dem Umgang mit…