Christian Mallek: Altersvorsorge ist ein langfristiger Prozess

Christian Mallek ist Geschäftsführer der SIGAVEST Vermögensverwaltung GmbH in Berlin. Im Interview spricht er über langfristig erfolgreiche Anlagestrategien. An Aktien führt in der Altersvorsorge für die Altersvorsorge kaum ein Weg vorbei – korrekt? Christian Mallek: Das können wir nur mit „ja“ beantworten. Der Aufbau der Altersvorsorge ist ein langfristiger Prozess, die alten und bisher in Deutschland…

Patrick F. Stier: Krisen sind häufig sehr komplex und haben mehrere Auslöser

Patrick F. Stier ist Gründer von STIER Investments, einer unabhängigen Vermögensverwaltung, die sich auf die Betreuung großer Vermögen spezialisiert hat. Mit ihm sprechen wir über das Basler-Regelwerk, Nebenwirkungen von Regulierungen sowie eine mögliche Hyperinflation. Seit der globalen Finanzkrise sind Maßnahmen zur Regulierung und Stabilisierung der Finanzmärkte ins Zentrum der politischen Debatten gerückt. Das Basler-Regelwerk ist…

Stefan Kirchner: Vertrauen in die Finanzmärkte stärken

Stefan Kirchner ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des unabhängigen Vermögensverwalters HONESTAS aus Hamburg. Mit ihm sprechen wir über Regulierungen seit der globalen Finanzkrise, außerbörsliche Derivate sowie eine mögliche Finanzkrise durch Corona. Seit der globalen Finanzkrise sind Maßnahmen zur Regulierung und Stabilisierung der Finanzmärkte in das Zentrum der politischen Debatten gerückt. Das Basler-Regelwerk ist in eine…

DAX sicherlich reformbedürftig – Karl-Heinz Geiger (SVA Vermögensverwaltung Stuttgart GmbH)

Karl-Heinz Geiger ist Geschäftsführer der SVA Vermögensverwaltung Stuttgart GmbH. Im Interview spricht er über die geplante Ausweitung des DAX und dem Investmenttrend Ethik und Nachhaltigkeit. Der Wirecard-Skandal hat bei der Deutsche Börse für Reformbemühungen, um eine Neuausrichtung von Deutschlands wichtigstem Aktienindex geführt. War dieser Schritt längst überfällig, was denken Sie über die Reform? Karl-Heinz Geiger: Der…

Kathrin Eichler: Die digitale Welt gewinnt zunehmend an Dynamik

Kathrin Eichler ist Vermögensverwalterin und geschäftsführende Gesellschafterin der Eichler & Mehlert Finanzdienstleistungen GmbH. Mit ihr sprechen wir über Einstiegspotenziale bei Tech-Aktien, den Anstieg der Tech-Werte sowie die Frage nach Gold als sicheren Anlagehafen. Die großen Indizes Dow Jones, DAX oder Nikkei verzeichnen regelmäßig neue Höchststände. In deren Fahrwasser starten Tech-Aktien voll durch. Wo gibt es…

Wolfgang Juds: Kursrückgänge an den Märkten bieten auch erhebliche Chancen

Wir sprechen mit Wolfgang Juds, Geschäftsführer der CREDO Vermögensmanagement GmbH, über Vermögensverwaltung während der Corona-Krise. Besteht die Gefahr, dass durch den Lockdown die Märkte erneut abstürzen? Wolfgang Juds: Ja, die Gefahr besteht durchaus. Zumindest kurzfristig bis es neue Eingriffe der Notenbanken und neue Hilfe- und Rettungspakete gibt. Allerdings erwarte ich keinen Absturz wie im März…

Martin Daut: Regeln einer langfristig erfolgreichen Geldanlage sind nicht kompliziert

Wir sprechen mit Martin Daut, CEO der digitalen Vermögensverwaltung quirion über die Herausforderungen der Fintech-Szene. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Martin Daut: Eine echte Verdrängung durch Fintechs kann ich nicht feststellen. Die meisten Fintechs stellen nach…