Katja Hoffmann: Grundsätzlich wirken die Versicherer auf einen hohen Selbstbehalt hin

Katja Hoffmann ist Rechtsanwältin und Partnerin in der Kanzlei HHS Rechtsanwälte in München. Mit ihr sprechen wir über D&O-Versicherung, angebrachte Deckungssummen sowie Umgang mit Schadensfällen. Vor allem Manager, Vorstände und Geschäftsführer tragen viel Verantwortung. Eine D&O-Versicherung soll im Schadensfall schützen. In welchen Fällen greift eine D&O-Versicherung? Katja Hoffmann: Die Abkürzung D&O stammt aus dem US-amerikanischen…

Marcel-Patric Braun: D&O Versicherung bietet Versicherungsschutz

Marcel-Patric Braun ist Head of Financial Lines – Germany, Austria & CSEE, AXA XL. Mit ihm sprechen wir über Verantwortung von Geschäftsführern, Schutz im Schadensfall sowie D&O-Versicherung. Vor allem Manager, Vorstände und Geschäftsführer tragen viel Verantwortung. Eine D&O-Versicherung soll im Schadensfall schützen. In welchen Fällen greift eine D&O-Versicherung? Marcel-Patric Braun: Die D&O Versicherung bietet Versicherungsschutz…

Dr. Ulrich Eberhardt: D&O Versicherung gibt Entscheidungsträgern finanzielle Rückendeckung

Dr. Ulrich Eberhardt ist Rechtsanwalt in seiner Kanzlei Dr. Ulrich Eberhardt in Rödental. Mit ihm sprechen wir über Verantwortung von Managern, D&O-Versicherung sowie angebrachte Deckungssummen. Vor allem Manager, Vorstände und Geschäftsführer tragen viel Verantwortung. Eine D&O-Versicherung soll im Schadensfall schützen. In welchen Fällen greift eine D&O-Versicherung? Dr. Ulrich Eberhardt: Vorstandsmitglieder und Geschäftsführer haben bei ihrer…

Martin Grödl: Der Schaden ist sehr schnell existenzbedrohend

Martin Grödl ist Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler der impuls AG. Mit ihm sprechen wir über Cyberangriffe, Versicherung sowie Präventionsmaßnahmen. Durch Cyberangriffe entstehen Kosten von rund 223 Milliarden Euro pro Jahr.  Cyberversicherungen sollen nun allerdings vor Attacken schützen. Was leistet so eine Cyberversicherung und was wird versichert? Martin Grödl: Das Cyber-Risiko beschreibt in der gesamten Betrachtung kein…

H.-Jörg Wienbreyer: Liquide Barmittel sollten 20-30% verfügbar sein

H.-Jörg Wienbreyer ist Gesellschafter und Geschäftsführer Finanzchecks IFB GmbH in Berlin. Mit ihm sprechen wir im Interview über Aktien, Grundregeln von Investoren an der Börse sowie aktive Fonds. Das Vermögen der Deutschen wächst Jahr für Jahr. Niedrige Zinsen haben das sichere Investieren aber nicht einfacher gemacht. Ist es überhaupt möglich mit Sparbüchern, Tageskonten und ähnlichen…

Dr. Claudia Lang: Nur wenige Fintechs haben ganzheitliche end-to-end Lösungen

Dr. Claudia Lang ist Geschäftsführerin des Insurtechs Community Life. Im Interview spricht sie über die Agilität von Fintechs und die Stärken der etablierten Wettbewerber. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Dr. Claudia Lang: Prinzipiell sind Fintechs in…

Michael Cassau: Trend zum temporären Zugang

Wir sprechen mit Michael Cassau, Geschäftsführer von Grover über digitale Zahlungsdienstleistungen. Grover ist europäischer Marktführer im Miet-Commerce für Unterhaltungselektronik. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Michael Cassau: Es geht nicht unbedingt darum, den etablierten Playern den Rang…

Fintechs: Effizienz und transparente Angebotsvielfalt – Jan H. Pahl (Hypoport)

Wir sprechen mit Jan H. Pahl, Investor Relations Manager der Hypoport SE über digitale Beratungsmodelle. Die Hypoport SE, ist Muttergesellschaft eines Netzwerks von Technologieunternehmen für die Finanz-, Immobilien- und Versicherungswirtschaft. Das Unternehmen ist an der Deutschen Börse im Prime Standard gelistet und seit 2015 im SDAX vertreten. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern…

Der Innovationsdruck ist enorm gestiegen – Lena Knoblauch (Joonko)

Wir sprechen mit Lena Knoblauch, Senior PR & Communications Manager der Joonko AG aus Berlin über digitale Finanzportale. Joonko ist ein Vergleichsportal, das Verbrauchern eine einfache und transparente Finanzplanung verspricht und auf gesponsortes Ranking verzichtet. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten…