Florian Beutenmüller: Lernen in ausschließlich digitalem Umfeld behindert wichtige Komponenten sozialen Lernens

Florian Beutenmüller ist Geschäftsführer von Mecodia. Mit ihm sprechen wir über bundeseinheitliche Vorgaben der Digitalisierung, flächendeckend verbindliche Lehrerfortbildungen sowie die Zukunft des Unterrichts in Deutschland. Die Kinder sind Zuhause und das bereits ungewöhnlich lange, die verpasste Schulzeit ist nur schwer aufzuholen. Zeigt sich jetzt, dass Deutschland die Digitalisierung verschlafen hat? Florian Beutenmüller: Die Bundesländer haben…

Hansjörg Fetzer: Deutschland ist eine Bildungsnation

Hansjörg Fetzer ist Geschäftsführer der Haufe Akademie, einem der führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Weiterbildung in Deutschland. Mit ihm sprechen wir über die aktuell verpasste Schulzeit der Kinder, flächendeckende Digitalisierung sowie die digitale Zukunft Deutschlands. Die Kinder sind Zuhause und das bereits ungewöhnlich lange, die verpasste Schulzeit ist nur schwer aufzuholen. Zeigt sich jetzt,…

Carsten Jendrek: Notwendig sind die Betreuung und der Austausch zwischen Schüler*innen und Lehrkräften

Carsten Jendrek ist Standortleiter in Berlin bei der Gesellschaft für digitale Bildung mbH. Mit ihm sprechen wir über Digitalisierung in Deutschland, Bildungswesen sowie Ausweitung des digitalen Lernangebotes. Die Kinder sind Zuhause und das bereits ungewöhnlich lange, die verpasste Schulzeit ist nur schwer aufzuholen. Zeigt sich jetzt, dass Deutschland die Digitalisierung verschlafen hat? Carsten Jendrek: In…

Uwe C. Bremhorst: Jetzt hat sich in aller Deutlichkeit gezeigt, dass es ein Fehler war, nicht sofort zu handeln

Uwe C. Bremhorst ist Gründer und Geschäftsführer UCB Consulting GmbH in München. Mit ihm sprechen wir über die verpasste Schulzeit während Corona, flächendeckende Digitalisierung sowie eine digitale Zukunft Deutschlands. Die Kinder sind Zuhause und das bereits ungewöhnlich lange, die verpasste Schulzeit ist nur schwer aufzuholen. Zeigt sich jetzt, dass Deutschland die Digitalisierung verschlafen hat? Uwe…

Wolfgang Jagsch: Bei vielen Unternehmen reichen einfache Maßnahmen oftmals vollkommen aus

Mag. Wolfgang Jagsch ist SEO & Texter in Österreich & Südtirol – www.seo-textagentur.at. Er berät und unterstützt Unternehmen in der DACH-Region im Bereich SEO & Content Marketing! Mit ihm sprechen wir über den Digitalisierungsschub, aktuelle Trends und Entwicklungen sowie nutzbare Videoinhalte für Unternehmen. Die Corona-Pandemie hat zu einem erheblichem Digitalisierungsschub in Wirtschaft und Gesellschaft geführt. Welche…

Daniel Gal: Ausschließlich digitaler Unterricht ist aus dem Grund der Sozialisierung nicht möglich

Daniel Gal ist Gründer der GAL Digital GmbH in Hungen. Mit ihm sprechen wir über Digitalisierung in Deutschland, das Bildungswesen flächendeckend zu digitalisieren sowie die digitale Zukunft Deutschlands. Die Kinder sind Zuhause und das bereits ungewöhnlich lange, die verpasste Schulzeit ist nur schwer aufzuholen. Zeigt sich jetzt, dass Deutschland die Digitalisierung verschlafen hat? Daniel Gal:…

Entlastung von Finanzberatern durch digitale, smarte Prozesse – Frank Kebsch (finleap GmbH)

Frank Kebsch ist CEO bei finleap connect. Im Interview spricht er über den Einsatz von digitalen, smarten Prozessen im Zusammenhang mit einer besseren Datenverwertung. Experten sehen einschneidende Veränderungen aus den Bereichen künstliche Intelligenz, Robotik und Automatisierung auf die Branche zukommen. Glauben Sie, dass der Mensch aus dem Mittelpunkt der Beratung herausgenommen wird? Frank Kebsch: Der Mensch…

Ausbildung kann nicht mehr aus „Schema F“ bestehen – Thomas Buschner (TAH Hennigsdorf GmbH)

Thomas Buschner ist Geschäftsführer der TAH Technische Akdademie Hennigsdorf GmbH. Im Interview spricht er über Veränderungen in der beruflichen Bildung in Bezug auf Sozial- und Sprachkompetenz sowie Mitgestaltung. Bildung im Wandel: Die Anforderungen an Bildungseinrichtungen und Lehrer/innen haben sich im digitalen Zeitalter verändert. Wie haben Sie das in den letzten Jahren wahrgenommen? Thomas Buschner: Da haben…

Bildungsangebot in Deutschland gut – Annette Kusche (campus naturalis GmbH)

Annette Kusche ist Leiterin Marketing, PR und Business Development bei campus naturalis GmbH. Im Interview spricht sie über die Anforderungen an Bildungseinrichtungen, über Qualitätsmanagement und Live-E-Learning. Bildung im Wandel: Die Anforderungen an Bildungseinrichtungen und Lehrer/innen haben sich im digitalen Zeitalter verändert. Wie haben Sie das in den letzten Jahren wahrgenommen? Annette Kusche: Wir haben festgestellt, dass…

Stephanie Feigt: Zahlen belegen, dass der Mensch nicht aus der Beratung verschwinden wird

Stephanie Feigt ist Gründerin von 3rd-eyes analytics AG in Zürich. Mit ihr sprechen wir über die Veränderung durch Automatisierung, über Blockchain-Technologie sowie permanent sinkende Zinsen. Experten sehen einschneidende Veränderungen aus den Bereichen künstliche Intelligenz, Robotik und Automatisierung auf die Branche zukommen. Glauben Sie, dass der Mensch aus dem Mittelpunkt der Beratung herausgenommen wird? Stephanie Feigt:…