Sven Butterling: Das einheitliche Vorgehen beim Kauf und Verkauf einer Immobilie.

Sven Butterling ist selbständiger Immobilienmakler in Leipzig und Inhaber von Butterling Immobilien. Im Interview sprechen wir mit ihm über die Neuregelung der Maklercourtage, Neuheiten für Käufer und Verkäufer sowie die Rolle des Lobbyverbands IVD. Zum Ende dieses Jahres 2020 hat der Gesetzgeber festgelegt, dass bei Kauf einer Wohnung oder eines Hauses der Käufer nur noch…

Dr. Carsten Brückner: Investitionen und Reformen müssen Hand in Hand gehen

Wir sprechen mit Rechtsanwalt Dr. Carsten Brückner, Geschäftsführender Vorstand von Haus & Grund Berlin, über neue gesetzliche Regelungen im Immobilienrecht. In wieweit behindert der Streit zwischen SPD und CDU zum „Baulandmobilisierungsgesetz“ in Verbindung mit dem „Umwandlungsverbot“ die Arbeit von Maklern und Wohnungsbauunternehmen?  Dr. Carsten Brückner: Die Schaffung von Wohnungseigentum ist eine Möglichkeit der Eigentumsbildung und…

Immobilienmakler gefühlt nicht mehr kostenlos für Verkäufer – Maximilian Wöber

Maximilian Wöber ist Geschäftsführer der Wöber Immobilien GmbH. Im Interview spricht er über die Aufteilung der Maklergebühren und die Auswirkungen auf die Kaufnebenkosten. Zum Ende dieses Jahres 2020 hat der Gesetzgeber festgelegt, dass bei Kauf einer Wohnung oder eines Hauses der Käufer nur noch zur Hälfte die Maklercourtage zahlen muss. Ist das eine gute Regelung?…

Elena Kugel: Viele Kapitalanleger geraten in eine Notlage

Elena Kugel ist Immobilienmaklerin und Geschäftsführerin von Infinitum Invest GmbH in Leipzig. Mit ihr sprechen wir im Interview über die Neuregelung bei der Maklercourtage, die Besonderheiten beim Kauf von Mehrparteienhäusern oder Gewerbeeinheiten sowie die Rolle des Lobbyverbandes IVD.  Zum Ende dieses Jahres 2020 hat der Gesetzgeber festgelegt, dass bei Kauf einer Wohnung oder eines Hauses…

Clemens Teske: Neubauprojekte sind oft preislich unbezahlbar für Familien mit mittleren Einkommen

Wir sprechen mit Herrn Clemens Teske, Geschäftsführer der 360 Grad Immobilienberatungsgesellschaft mbH – Immo360°, über neue gesetzliche Regelungen des Wohnungsmarkts. In wieweit behindert der Streit zwischen SPD und CDU zum „Baulandmobilisierungsgesetz“ in Verbindung mit dem „Umwandlungsverbot“ die Arbeit von Maklern und Wohnungsbauunternehmen? Clemens Teske: Wir unterstützen jede Initiative, die ein schnelleres Genehmigungsverfahren für den Wohnungsbau…

Mehmet Kibar: Die Mietspiegelreform und ihre Transparenz

Mehmet Kibar Geschäftsführer von Kibar Immobilien GmbH in Hannover-Döhren. Mit ihm sprechen wir im Interview über die Mietpreisbremse, die Mietspiegelreform sowie die Sorge um weniger Investitionen in Regionen mit Mietpreisbremse. Die Miethöhe, die der vorherige Mieter gezahlt hat, darf ein Vermieter auch in Regionen mit Mietpreisbremse fordern. Gibt es Besonderheiten zu beachten, z.B. bei gewerblicher…

Geringverdiener bekommen schwieriger Wohnraum – Sebastian Fesser

Sebastian Fesser ist Sachverständiger für Immobilienbewertung und Mediator der fesser:immobilien GmbH & Co. KG. Im Interview spricht er über die Mietpreisbremse und deren Auswirkung auf den Markt. Die Miethöhe, die der vorherige Mieter gezahlt hat, darf ein Vermieter auch in Regionen mit Mietpreisbremse fordern. Gibt es Besonderheiten zu beachten, z. B. bei gewerblicher Nutzung? Sebastian Fesser:…

Immbobilien: Mangelverwaltung reicht nicht – Muharrem Erdogdu (E1 International Investment Holding GmbH)

Muharrem Erdogdu ist Geschäftsführer der E1 International Investment Holding GmbH. Im Interview spricht er über die Entwicklung der Immobilienbranche im Zusammenhang mit Bauvorschriften, Umwandlungsverbot und Baulandmobilisierungsgesetz. In wieweit behindert der Streit zwischen SPD und CDU zum „Baulandmobilisierungsgesetz“ in Verbindung mit dem „Umwandlungsverbot“ die Arbeit von Maklern und Wohnungsbauunternehmen? Muharrem Erdogdu: Verzögerungen und Verunsicherungen schaden grundsätzlich. Immobiliengeschäfte…

Zwangsversteigerung: keine Haftung für Sach- oder Rechtsmängel – Inga Pieper-Müller (platinum relocation Hamburg UG)

Inga Pieper-Müller ist Geschäftsführerin der platinum relocation Hamburg UG. Im Interview spricht sie über die Sicherheitsleistung bei einer Zwangsversteigerung und wie der Zustand einer zu ersteigernden Immobilie geprüft werden kann. „Schnäppchen-Jäger“ versuchen bei Zwangsversteigerungen günstig eine Immobilie zu ersteigern. Ist es für Laien, die nicht aus dem Immobilienbusiness kommen, empfehlenswert, an einem Bieterverfahren teilzunehmen? Inga Pieper-Müller:…

Corona-Krise: Bau- und Immobilienindustrie stabil – Domagoj Dolinsek (PlanRadar GmbH)

Domagoj Dolinsek ist Gründer der PlanRadar GmbH. Im Interview spricht er über die Auswirkungen der Corona-Krise auf PlanRadar und schätzt die Entwicklung in der Bau- und Immobilienindustrie ein. „Corona konnte keiner voraussehen“ – tatsächlich nicht? Seit 2009 gibt es eine ISO-Norm für Risikomanagement (31000). Waren Sie auf die Krise ausreichend vorbereitet? Domagoj Dolinsek: COVID-19 ist…