Kerstin Amend-Maar: Der Trend zu Crowdinvesting

Kerstin Amend-Maar ist Geschäftsfeldverantwortliche der VR-Crowd bei der VR Bank Würzburg eG. Mit ihr sprechen wir über Crowdinvesting, Tipps für Investoren sowie Digitalisierung für die Zukunft. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Kerstin Amend-Maar: Für die VR-Crowd als Kooperationspartner von Volksbanken Raiffeisenbanken ist dieser „Trend“ letztlich die Digitalisierung des…

Volker Wohlfarth: Crowdinvesting in Immobilien bietet gute Renditechancen

Volker Wohlfarth ist Geschäftsführer der Zinsbaustein.de. Mit ihm sprechen wir über Crowdinvesting, Investitionsmöglichkeiten sowie digitale Chancen. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Volker Wohlfarth: Crowdinvesting demokratisiert eine Anlageform, die bisher vor allem für institutionelle Anleger zugänglich war und für die Kleinanlegern bisher oft das Know-How und das Kapital fehlte:…

Paul G. Putz: Alternative Finanzierungsformen sind ein Wachstumsmarkt

Paul G. Putz ist Geschäftsführer Danube Angels in Wien. Mit ihm sprechen wir über Alternativen zum Sparbuch, fehlende Finanzbildung sowie Nachrangdarlehen. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Paul G. Putz: In Zeiten von niedrigen bzw. nicht existenten Zinsen suchen viele Menschen nach Alternativen zum Sparbuch, Bausparvertrag etc., bei denen…

Ingo Birkenfeld: Crowdinvesting für Immobilien halten wir für sehr attraktiv

Ingo Birkenfeld ist Co-Gründer der bettervest GmbH. Mit ihm sprechen wir über Crowdinvesting, Attraktivität für Immobilien sowie hohe Rendite bei geringem Risiko. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Ingo Birkenfeld: Crowdinvesting ist ein Thema, das nach der Finanzkrise 2007/2008 immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gelangt ist. Mittlerweile…

Christin Friedrich: Menschen für nachhaltige Wirtschaftskreisläufe begeistern

Christin Friedrich ist geschäftsführende Gesellschafterin Innovestment GmbH. Mit ihr sprechen wir über Crowdinvesting, Kleininvestoren sowie Digitalisierung für die Zukunft. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Christin Friedrich: Dafür gibt es meiner Meinung nach ganz unterschiedliche Gründe. Überzeugte Crowd-Investorinnen und -Investoren schätzen den Community-Spirit und haben Freude daran, gemeinsam mit…

Johannes Ranscht: Crowdinvesting wird immer beliebter

Johannes Ranscht ist Geschäftsführer der OneCrowd, einem Dresdner Unternehmen. Mit ihm sprechen wir über Crowdinvesting, Immobilienfonds sowie Vorantreiben der Digitalisierung. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Johannes Ranscht: Wir befinden uns ja bereits seit Jahren in einer Niedrigzinsphase, und mittlerweile ist den meisten Privatanlegern klar geworden, dass ihr Geld…

Robert Malorny: Das Crowdinvesting in Immobilien ist eine attraktive Alternative

Robert Malorny ist Business Operations Manager bei der mybilio GmbH in Mainz. Mit ihm sprechen wir über Crowdinvesting, hohe Rendite bei geringem Risiko sowie Digitalisierung. Crowdinvesting erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wie erklären Sie sich diesen Trend? Robert Malorny: Angesichts anhaltend niedriger Leitzinsen suchen viele Investoren nach neuen Renditemöglichkeiten. Tagesgelder und Sparkonten bieten keinen hinreichenden…

Crowdinvesting als Geldanlage- Johannes Ranscht (OneCrowd-Gruppe)

Johannes Ranscht ist Geschäftsführer der OneCrowd-Gruppe. Im Interview spricht er über Crowdinvesting und dem mehrstufigen Auswahlprozess als Qualitätsmerkmal. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Johannes Ranscht: Allgemein kann man sagen, dass Fintechs signifikant im Banking und im Trading-Bereich…

Thomas Niemann: Banken haben den Zeitpunkt verschlafen, Ihre Leistungen zu digitalisieren

Thomas Niemann ist Geschäftsführer der pay & relax GmbH. Im Interview spricht er über innovative Fintechs und den extremen Innovationsdruck in der Szene. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Thomas Niemann: Vor allem in den Banken-Kerngeschäften Transaktionsabwicklung,…

Johannes Laub: „Banken entdecken den Crowdinvesting-Bereich“

Wir sprechen mit Johannes Laub, Gründer und Geschäftsführer der CrowdDesk GmbH aus Frankfurt am Main, über Crowdinvesting und digitale Finanzierungsinstrumente. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Johannes Laub: Grundsätzlich sieht man, dass die Marktanteile dort am größten…