Lutz Hering: Marktrückschläge als Einstiegsmöglichkeiten

Wir sprechen mit Lutz Hering, geschäftsführender Gesellschafter der DRH Vermögensverwaltung GmbH, über Anlagemöglichkeiten in Zeiten der Krise. Besteht die Gefahr, dass durch den Lockdown die Märkte erneut abstürzen? Lutz Hering: Jedem Marktteilnehmer war klar, dass es im Herbst zu verstärkten Neuinfektionen kommen wird. Also sollte dies niemanden überrascht haben. Wir gehen davon aus, dass Marktrückschläge…

Altersvorsorge in Niedrigzinszeiten – Tilo Ebner

Die anhaltende Niedrigzinspolitik der EZB hat einst beliebte Kapitalanlagen wie Lebens- und Rentenversicherungen oder Tagesgeld unattraktiv werden lassen. Was die Folgen für Sparer und deren Altersvorsorge sind, erklärt Finanzberater Tilo Ebner?

Gustav Steiner: Fintech-Szene hat frühzeitig auf digitale Lösungsansätze gesetzt

Wir sprechen mit Gustav Steiner, Geschäftsführer von finatra einem Angebot der gfp – Gesellschaft für Private Finanzplanung mbH, über digitale Lösungsansätze zur privaten Finanzplanung. finatra ist das Finanzberater-Tool um Online-Beratung und persönliche Betreuung miteinander zu verbinden. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen…

Prof. Dr. Julius Reiter: Prüfpflichten eines Finanzberaters gehen nicht sehr weit

Wir sprechen mit Prof. Dr. Julius Reiter, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie IT-Recht von der Kanzlei Baum Reiter & Collegen aus Düsseldorf, über rechtliche Grundlagen bei der Vermittlung von Kapitalanlagen. Finanzberater agieren häufig provisionsgetrieben. Welche einschlägigen, rechtlichen Vorschriften gelten für Vermittler von Kapitalanlagen? Prof. Dr. Julius Reiter: Wesentliche Vorschriften zur Vermittlung von Kapitalanlagen…

Matthias Keunecke: Bezeichnung „Finanzberater“ ist in Deutschland leider rechtlich nicht geschützt

Matthias Keunecke ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht in Hannover. Im Interview spricht er über die Pflichten von Finanzberatern und die Möglichkeiten zur Rückabwicklung von Kapitalanlagen Finanzberater agieren häufig provisionsgetrieben. Welche einschlägigen, rechtlichen Vorschriften gelten für Vermittler von Kapitalanlagen? Matthias Keunecke: Die Bezeichnung „Finanzberater“ ist in Deutschland leider rechtlich nicht geschützt. Nach gängigem Verständnis ist…

Strategische Finanzplanung und wissenschaftliche Anlageberatung – Benjamin Reinhard (Honorarfinanz AG)

Benjamin Reinhard ist unabhängiger Honorarberater bei der Honorarfinanz AG. Im Interview spricht der Finanzexperte über die Vorteile von Honorarberatung im Vergleich zu provisionsbasierten Finanzberatungen und die richtige Strategie zur Strukturierung der Altersvorsorge. Wie sieht die moderne Finanzberatung aus, wie sieht Ihr Alltagsgeschäft aus? Benjamin Reinhard: Eine moderne Finanzberatung zeichnet sich aus durch Transparenz und effizienten…

Zinseszinseffekt so stark wie möglich nutzen – Mario Müller (transparent-beraten.de)

Mario Müller ist Geschäftsführer der transparent-beraten.de GmbH. Im Interview spricht der Finanzexperte über digitalen Vertrieb von Vermögensanlagen und Strategien der Altersvorsorge. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+ sein? Mario Müller: Erster Tipp: So…

Altersvorsorge derzeit ohne Aktien nicht erfolgreich – Klaus Morgenstern (Deutsches Institut für Altersvorsorge)

Klaus Morgenstern ist Mitglied des Sprecherkollegiums bei der Deutsches Institut für Altersvorsorge GmbH. In Interview spricht er über die Notwendigkeit für Aktien zum Aufbau einer ausreichenden Altersvorsorge. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+…

In Guten, wie in schlechten Zeiten – André Prochnow

André Prochnow ist Finanzberater in Potsdam. Gemeinsam mit der Beratungsfirma Die Werteschöpfer Finanz GmbH entwickelt er ganzheitliche Investmentstrategien für seine Kunden. Im Interview warnt er vor unqualifizierten Finanzberatern und seine Motive auf eine Zusammenarbeit mit großen Maklerpools zu verzichten. Wie sieht die moderne Finanzberatung aus, wie sieht Ihr Alltagsgeschäft aus? André Prochnow: Die moderne und…

Altersvorsorge in Krisenzeiten: die Zukunft der Finanzberatung – Mustafa Behan (WhoFinance)

Mustafa Behan ist Geschäftsführer von WhoFinance, dem führenden Portal für Finanzberater und Filialen von Banken, Versicherungen, Bausparkassen und allen sonstigen Finanzdienstleistern in Deutschland. Im Interview spricht er über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Finanzberatungsbranche. Seine These: Trotz zunehmender Digitalisierung der Branche und temporären Kontaktbeschränkungen wird der Mensch weiter im Mittelpunkt des Beratungsprozesses stehen.