Helma Sick: Altverträge zu kündigen ist in der Regel ein Fehler

Helma Sick ist Geschäftsführerin und Inhaberin des Unternehmens frau & geld in München. Mit ihr sprechen wir über Auswirkungen der Pandemie, Sparvorhaben sowie Vermögensaufbau. Corona hat für Kurzarbeit, eine schlechte Auftragslage und teils komplett geschlossene Branchenzweige gesorgt, zudem zahlt der Staat die Hilfen häufig zu spät. Glauben Sie diese Faktoren werden Auswirkungen auf die Spareinlagen…

Dr. Andreas Bley (Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken) – Sondereffekte führten zum Inflationsanstieg

Der Chefvolkswirt des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Dr. Andreas Bley gibt im Interview eine Einschätzung zu der Inflationserwartung in Deutschland. Im Januar 2021 ist die Inflation von im Dezember 2020 noch 0,3% auf +1% gestiegen. Was hat es damit auf sich? Andreas Bley: Der sprunghafte Anstieg der Inflation im Januar ist im…

Sparer in Deutschland müssen umdenken – Anita Rick-Blunck (MARTLUTHER INVESTMENT GmbH)

Anita Rick-Blunck ist Geschäftsführerin der MARTLUTHER INVESTMENT GmbH. Im Interview spricht sie über die künftige Inflationsentwicklung und rät Sparern zu Alternativen. Im Januar 2021 ist die Inflation von im Dezember 2020 noch 0,3% auf +1% gestiegen. Was hat es damit auf sich? Anita Rick-Blunck: Der Preis-Sprung zum Jahreswechsel hat eine konkrete, politisch bedingte Ursache: Die CO2-Steuer…

Markus Nonnenmacher: In den Städten werden die Preise bei einer guten Lage nicht fallen

Markus Nonnenmacher ist Inhaber und geschäftsführender Gesellschafter bei Victor Investment GmbH. Im Interview sprechen wir mit ihm über Immobilien als beliebte Geldanlage sowie Veränderung der Immobilienpreise. Immobilien sind eine beliebte Geldanlage der Deutschen, aber die Preise für Immobilien liegen teils weit auseinander. Für eine Zweiraumwohnung in Berlin-Charlottenburg zahlt man so viel, wie für ein Haus…

Marcus Hüttinger: Transformation von analogen zu digitalen Geschäftsmodellen wurde beschleunigt

Marcus Hüttinger ist Kapitalmarktexperte bei der GANÉ Aktiengesellschaft in Aschaffenburg. Mit ihm sprechen wir über Anstiege bei Amazon und Co, den Kauf von Aktien sowie das Wertsteigerungspotenzial bei den nicht etablierten Werten. Die großen Indizes Dow Jones, DAX oder Nikkei verzeichnen regelmäßig neue Höchststände. In deren Fahrwasser starten Tech-Aktien voll durch. Wo gibt es noch…

„Finanzberatung ist Vertrauenssache“ – Philipp Gruhn

Wir sprechen mit Philipp Gruhn, Generalbevollmächtigter Produktmanagement/ Allfinanzkonzept der OVB Vermögensberatung AG über moderne Finanzberatung Wie sieht die moderne Finanzberatung aus, wie sieht Ihr Alltagsgeschäft aus? Philipp Gruhn: Berater sind heute – anders als früher – eher Sparringpartner.  Unsere Kunden sind für uns in erster Linie Menschen, die wir mit ihren individuellen Bedürfnissen und Erwartungen…

Aktien sind alternativlos – Karl Matthäus Schmidt (Quirin Privatbank)

Karl Matthäus Schmidt ist Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer der digitalen Geldanlage quirion. Die Bank hat ihren Hauptsitz in Berlin und Niederlassungen in 14 weiteren Städten. Die gesetzliche Rente ist nicht sicher, um im Alter sorgenfrei zu leben. Gut für denjenigen, der etwas angespart hat. Wie viel sollte es Ihrer Meinung nach bis 65+…

Nachhaltigkeit im Sinne von ESG-Kriterien verändert die Welt – Oliver Plein (DWS)

Oliver Plein ist Global Head of Investment Specialists ESG bei der DWS. Im Interview spricht er über nachhaltige Investments und wie ESG die Welt verändern kann. Impact Investment, ein neuer Name für einen länger anhaltenden Trend. Was steckt hinter diesem Begriff? Oliver Plein: Impact Investing oder übersetzt auswirkungsbezogene Anlagen ist ein spannender und schnell wachsender…

„Geiz ist geil“ Mentalität wird sich in der klassischen Vermögensverwaltung durchsetzen – Günter Schlennert

Günter Schlennert ist Geschäftsführer der GSV GMBH Vermögensmanagement. Im Interview spricht er über Interessenskonflikte bei der Bankberatung und seine Abneigung gegenüber Robo-Advisorn. Nutzen Sie computergestützte Systeme bei der Verwaltung von Vermögen? Günter Schlennert: Als Vermögensverwalter können wir über die depotführende Stelle selbstverständlich auf technische und damit computerunterstützte Systeme zurückgreifen. Diese dienen aber nur der Arbeitserleichterung…

ESG-Investing ist der Diesel-Skandal in der Finanzbranche

Gerd Junker ist Geschäftsführer der Grünes Geld GmbH. Im Interview spricht er über nachhaltige Geldanlagen und dem Unterschied zwischen ESG-Investing und Impact Investments. Impact Investment, ein neuer Name für einen länger anhaltenden Trend. Was steckt hinter diesem Begriff? Gerd Junker: Ich denke schon, dass dieser Begriff wichtig ist, denn was bisher unter nachhaltigem Investment verstanden…

Die Investments sind viel konservativer – Stefan Eishold (ARCUS Capital AG)

Stefan Eishold ist CEO der ARCUS Capital AG. Im Interview spricht er über die fehlende Aktienkultur in Deutschland, unterschiedliche Risikomentalitäten in Europa und den USA sowie den Markt für Venture Capital. Die Aktie ist von einer Anlageform für Wenige noch Mitte der 90er Jahre in breiten Teilen der Bevölkerung angekommen. Würden Sie dem zustimmen? Stefan…