BTK Podcast – Folge 322

Heute sprechen wir mit Benjamin Dau, dem Geschäftsführer der Mayer & Dau Immobilien GmbH, über eine drohende Immobilienblase in Deutschland.

Mirko Kaminski: Wohnen sollte sich lohnen – für Mieter und Vermieter

Mirko Kaminski ist Inhaber der Arthax-Immobilien in Hannover/List. Mit ihm sprechen wir über qualifizierte Mietspiegel, Fusion von DW und Vonovia sowie Initiativen zur Enteignung von Immobilienkonzernen. DW und Vonovia haben eine Fusion angekündigt. Es soll der größte deutsche Immobilienkonzern entstehen. Droht eine schädliche Konzentration am Immobilienmarkt? Mirko Kaminski: Grundsätzlich vergrößert sich damit erst einmal die…

Antonia Plasse: Unsicherheit auf Mieter- und Vermieterseite stärkte den Zusammenhalt

Wir sprechen mit Antonia Plasse von der von Kathen Hausverwaltung + Immobilien GmbH aus Berlin, über Corona- bedingte Veränderungen auf den Immobilienmarkt. Viele Gewerbetreibende waren vom Lockdown und weiteren Corona-Beschränkungen betroffen. Der Gesetzgeber hat die Möglichkeit geschaffen zeitweise die Mieten zu stunden. Wurde diese Möglichkeit in großem Stil genutzt? Antonia Plasse: Die Möglichkeit die Miete…

Frank Henninger: Mieter und Vermieter betrachten sich immer als Geschäftspartner

Wir sprechen mit Frank Henninger, Geschäftsführer der GEVERKA Gesellschaft für Immobilien- und Grundstücksverwaltung mbH aus Berlin, über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Immobilienmarkt. Viele Gewerbetreibende waren vom Lockdown und weiteren Corona-Beschränkungen betroffen. Der Gesetzgeber hat die Möglichkeit geschaffen zeitweise die Mieten zu stunden. Wurde diese Möglichkeit in großem Stil genutzt? Frank Henninger: Das war…

Marita Mouritz: „Gastronomie wird von Schließungen betroffen sein.“

Wir sprechen mit Marita Mouritz, Geschäftsführerin der Immobilienverwaltung audaxa Management GmbH aus Berlin, über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Immobilienmarkt. Viele Gewerbetreibende waren vom Lockdown und weiteren Corona-Beschränkungen betroffen. Der Gesetzgeber hat die Möglichkeit geschaffen zeitweise die Mieten zu stunden. Wurde diese Möglichkeit in großem Stil genutzt? Marita Mouritz: Wir managen ein Einkaufscentrum mit…

Unsere Politiker waren miserabel vorbereitet – Dieter Huber (Adorable Immobilien)

Dieter Huber ist Geschäftsführer der Adorable Immobilien Berlin GmbH. Im Interview spricht er über die Auswirkungen der Pandemie auf den Immobilienmarkt und die Risiken eines möglichen 2. Lockdowns. Wen hat die Pandemie mehr getroffen, die Mieter und Käufer, die keine Notartermine machen konnten oder die Vermieter und Verkäufer? Dieter Huber: Vier Parteien, wenigstens, waren aufeinander…

Noch höhere Standards sind kaufmännisch nicht darstellbar – Sven Hansmeier (FIBAV)

Sven Hansmeier ist geschäftsführender Gesellschafter der FIBAV-Unternehmensgruppe. Im Interview spricht er über Passivhäuser und die Mehrkosten für energieoptimiertes Bauen. Die Idee der Passivhäuser ist Jahrzehnte alt, was versteht man unter diesem Begriff? Sven Hansmeier: Passivhäuser sind extrem gedämmte und abgedichtete Häuser mit einem sehr niedrigen Energieverbrauch bezogen auf die Wohnfläche von unter 15 kWh/(m²a). Sie…

Demographische Entwicklung ist eine Kernherausforderung für den Immobilienmarkt – Gero Gosslar (ZIA)

Gero Gosslar ist Geschäftsführer vom Zentraler Immobilien Ausschuss (ZIA) e.V. Im Interview spricht er über die demographische Entwicklung und dem steigenden Bedarf nach altersgerechten Wohnungen. In welcher Weise beeinflusst die demographische Entwicklung den Immobilienmarkt in Deutschland? Und speziell in Ihrer Region? Gero Gosslar: Die demographische Entwicklung ist eine der Kernherausforderungen für den Immobilienmarkt. Die steigende…