Dr. Alexander Raab: Die Unternehmensinsolvenzen sind rückläufig.

Dr. Alexander Raab ist Rechtsanwalt in seiner Kanzlei Raab & Kollegen in Fürth. Mit ihm sprechen wir über Insolvenzwelle, betroffene Branchen sowie Überbrückungshilfen. Kann man davon ausgehen, dass durch die Pandemie die Unternehmensinsolvenzen weiter steigen? Dr. Alexander Raab: Die Unternehmensinsolvenzen sind seit Beginn der Pandemie rückläufig. Die vielfach diskutierte „Insolvenzwelle“ ist bislang so nicht eingetreten….

Stefan-Alexander Doernberg: Die Gerichte müssen die Interessen der Vermieter berücksichtigen

Stefan-Alexander Doernberg ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Meincke Bienmüller Rechtsanwälte PartmbB in Berlin. Er beantwortet Fragen zu Mietanpassung für Gewerberaummieten, Folgen für Mieter und Vermieter sowie eine mögliche Insolvenzwelle. Am 1.1.2021 ist der §313 BGB verabschiedet worden, Mietanpassung von Gewerberaummieten für solche Mieträume geregelt wird, die infolge behördlicher Anordnung nicht genutzt werden konnten. Was verändert…

Sabine Stein-Lausnitz: Es gibt keine Planungs- oder gar Rechtsicherheit

Sabine Stein-Lausnitz ist Rechtsanwältin und Namenspartnerin einer Kanzlei in Halle. Mit ihr sprechen wir über den Einbruch der deutschen Wirtschaft im letzten Jahr, aktuelle wirtschaftliche Situation im Mittelstand sowie neue Regelungen im Alltag. Die deutsche Wirtschaft ist im letzten Jahr um 5% eingebrochen. Gleichzeitig wurden großzügige finanzielle Hilfen vom Staat gewährt. Wie bewerten Sie die…

Katja Hübe: „Die Sorge vor einer Insolvenzwelle besteht zu Recht“

Wir sprechen mit Rechtsanwältin Katja Hübe, Fachanwältin für Insolvenzrecht aus Hannover, über die wirtschaftlichen Folgen der COVID-19 Pandemie und deren Einfluss auf das Insolvenzgeschehen in Deutschland. Die deutsche Wirtschaft ist im letzten Jahr um 5% eingebrochen. Gleichzeitig wurden großzügige finanzielle Hilfen vom Staat gewährt. Wie bewerten Sie die aktuelle wirtschaftliche Situation im Mittelstand? Katja Hübe:…

Verena Vogt: Die Antragsverfahren sind zu bürokratisch und dauern zu lange

Verena Vogt, Fachanwältin für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalterin ist Partnerin der bundesweit tätigen Rechtsanwälte Schumacher & Partner PartGmbB. Am Hamburger Standort bündelt sie für die Kanzlei bundesweit die insolvenzrechtliche Kompetenz als Team-InsO. Mit ihr sprechen wir über den Einbruch der deutschen Wirtschaft, Insolvenzwelle sowie besonders betroffene Branchen. Die deutsche Wirtschaft ist im letzten Jahr um 5%…

Kerstin Fleissner: Schulden sind ein Tabuthema

Kerstin Fleissner ist Rechtsanwältin und Partnerin bei Tiefenbacher Rechtsanwälte. Mit ihr sprechen wir über die wirtschaftliche Situation des Mittelstands, Angst vor einer Insolvenzwelle sowie besonders betroffene Branchen. Die deutsche Wirtschaft ist im letzten Jahr um 5 % eingebrochen. Gleichzeitig wurden großzügige finanzielle Hilfen vom Staat gewährt. Wie bewerten Sie die aktuelle wirtschaftliche Situation im Mittelstand?…

Dr. Bettina Breitenbücher: Die aktuelle wirtschaftliche Situation im Mittelstand

Dr. Bettina Breitenbücher ist Gründerin, Partnerin und Geschäftsfüherin von BREITENBÜCHER Rechtsanwälte. Mit Ihr sprechen wir im Interview über die aktuelle wirtschaftliche Situation im Mittelstand, die Angst vor einer Insolvenzwelle sowie die Pflicht zur Insolvenzanmeldung. Die deutsche Wirtschaft ist im letzten Jahr um 5% eingebrochen. Gleichzeitig wurden großzügige finanzielle Hilfen vom Staat gewährt. Wie bewerten Sie…