BTK Podcast – Folge 932

In dieser Ausgabe der Businesstalk Experts diskutiert Claudia Bechstein mit unseren Gästen über den European Green Deal, die Auswirkungen der Grünen Transformation auf Unternehmen und Verbraucher sowie die Herausforderungen auf dem Weg zu einer CO2-neutralen Wirtschaft.

BTK Podcast – Folge 801

Unser Gast heute ist Etelka Kovacs-Koller. Sie arbeitet seit mehr als 50 Jahren als Künstlerin. Und mit ihr sprechen wir über Frauen und Alter.

BTK Podcast – Folge 778

Was kann die Wirtschaft von Künstlern lernen. Über dieses Thema sprechen wir mit der Künstlerin Etelka Kovacs-Koller – heute beim Businesstalk am Kudamm.

BTK Podcast – Folge 764

Unser Gast heute ist die Künstlerin Etelka Kovacs-Koller. Mit ihr sprechen wir über das Verhältnis von Kunst und Wirtschaft.

BTK Podcast – Folge 747

Heute sprechen wir mit Carsten Harlozynski, Dozent im Wirtschafts-, Finanz- und Versicherungsbereich, und Dominik Rauschmayr, Rechtsanwalt und Dozent, über das Thema Produkthaftpflicht und die neuen Regelungen im Onlinehandel.

Holger Niemann: Der LKW-Verkehr ist für die deutsche Wirtschaft unersetzlich

Holger Niemann ist Leiter der Logistikberatung bei der Städtler Logistik GmbH & Co KG in Nürnberg. Mit ihm sprechen wir über Transport von Gütern, Wichtigkeit für die deutsche Wirtschaft sowie Fachkräftemangel. Der Transport von Gütern auf Straße, Luft, Schiene und zu Wasser ist überlebensnotwendig für Deutschland. Doch wie wichtig ist eigentlich der LKW-Transport für die…

IT-Sicherheitslücke Mensch – Patrick Kurtz (Kurtz IT-Service)

Patrick Kurtz ist Inhaber von Kurtz IT-Service. Im Interview spricht er über den Wettlauf zwischen IT-Sicherheitssystemen und Cyber-Kriminalität. In der Informations-Technologie (IT) fehlen derzeit zehntausende Fachkräfte, die aus deutschen Studiengängen offenbar nicht nachrücken können. Rechnet sich die Maßnahme, Fachkräfte aus dem Ausland einzustellen und zu integrieren? Patrick Kurtz: Kurzfristig können auf diese Weise sicherlich Kompetenzlöcher gestopft…

Axel Schröder: Viele Prozesse und Geschäftsmodelle nicht so robust wie gedacht

Wir sprechen mit Axel Schröder, Unternehmensberater für Mittelstand und Handwerk, über die Corona-Pandemie und ein effektives Krisen- und Risikomanagement.  „Corona konnte keiner voraussehen“ – tatsächlich nicht? Seit 2009 gibt es eine ISO-Norm für Risikomanagement (31000). Waren Sie auf die Krise ausreichend vorbereitet? Axel Schröder: Auf jede erdenkliche Krise vorbereitet zu sein, ist für ein Unternehmen…