BTK Podcast – Folge 152

Im Interview sprechen wir mit dem Gründer und Geschäftsführer von CONNY, Herrn Dr. Daniel Halmer, über das richtige Vorgehen nach einer Kündigung und die Vorteile bei der Beauftragung eines LegalTech im Vergleich zu klassischen Kanzleien.

Karsten Jockenhöfer: Veränderung der Kräfteverhältnisse auf dem Arbeitsmarkt

Karsten Jockenhöfer ist Niederlassungsleiter bei HSC Personalmanagement. Im Interview sprechen wir mit ihm über Vorstellungsgespräche, Fachkräftemangel sowie authentisches Benehmen. Human Ressource-Leiter wollen mit Kandidaten ins Gespräch kommen, statt sie, wie früher zu verhören. Was bedeutet das im Alltag? Karsten Jockenhöfer: Ein Vorstellungsgespräch sollte in einer für beide Seiten angenehmen Atmosphäre stattfinden, die Teilnehmer agieren ‚auf Augenhöhe‘. Durch den…

Tamara Kunze: Ein Austausch auf Augenhöhe ist erfolgsversprechender

Tamara Kunze ist Gründerin und Geschäftsführerin von Personal Excellence. Im Interview spricht sie mit uns über Wertschätzung, professionelles Auftreten sowie Tipps für Bewerber. Human Ressource-Leiter wollen mit Kandidaten ins Gespräch kommen, statt sie, wie früher zu verhören. Was bedeutet das im Alltag? Tamara Kunze: Für Kunden, die ihre Kandidaten verhören, haben wir auch früher nicht…

BTK Podcast – Folge 151

Die ADCADA Gruppe ist insolvent, die geschädigten Anleger bangen um Millioneninvestments. Im Interview spricht Rechtsanwalt Jens Reime, Mitglied im Glälubigerausschuss der ADCADA Gruppe, über den aktuellen Stand der Verfahren und das richtige Vorgehen für Investoren.

Christian Frößl: Immer weniger gute Kandidaten auf dem Markt.

Christian Frößl ist Geschäftsführer bei JLink connecting experts GmbH. Im Interview beantwortet er Fragen zu Veränderungen zwischen Unternehmen und Kandidaten, vorher eingeholte Informationen über das Unternehmen sowie Verhalten von Bewerbern. Human Ressource-Leiter wollen mit Kandidaten ins Gespräch kommen, statt sie, wie früher zu verhören. Was bedeutet das im Alltag? Christian A. Frößl: Die Verhältnisse und…

Thomas Strassner: Deutschland als beliebter Standort für Start-Ups

Thomas Strassner ist Partner im Münchener Büro von Dentons und Mitglied des Europe Board. Im Interview sprechen wir mit ihm über Start Up Unternehmen, Stärken und Schwächen sowie Attraktivität für Deutschland. Von 2012 bis 2019 wuchs laut statista das Volumen von Venture Capital in Deutschland von 574 auf 1.740 Millionen Euro. Ist hierzulande ausreichend Risikokapital…

Dr. Ronny Jahn: Sozialer Anstand ist das A und O

Dr. Ronny Jahn ist Geschäftsführender Gesellschafter des Beratungsunternehmens p+o// Person + Organisation Berlin. Im Interview beantwortet er Fragen zu Bewerbungsgesprächen, authentisches Auftreten sowie Vorbereitung auf das Unternehmen. Human Ressource-Leiter wollen mit Kandidaten ins Gespräch kommen, statt sie, wie früher zu verhören. Was bedeutet das im Alltag? Dr. Ronny Jahn: Zunächst muss sich jede HR-Leiterin und…

SPACs können zur Weiterentwicklung der Finanzierungslandschaft in Deutschland beitragen – Markus Solibieda

Markus Solibieda ist Managing Director der BASF Venture Capital GmbH. Im Interview spricht er über die Vorteile von SPACs und dem Unterschied zu Venture Capital Fonds. Special Purpose Acquisition Company sind neuerdings ein beliebtes Investmentvehikel. Was sind SPACs eigentlich und wie funktionieren diese Investments? Markus Solibieda: SPACs sind zunächst noch leere Holdinggesellschaften, die bei ihrem Börsengang…

Hire for motivation, train for skills – Benjamin Visser (Searchtalent GmbH)

Benjamin Visser ist Geschäftsführer der Searchtalent GmbH. Im Interview spricht er über eine andere Form des Bewerbungsgespräches und welche Vorbereitungen Bewerber treffen können. Human Resources-Leiter wollen mit den Kandidaten ins Gespräch kommen, statt sie, wie früher zu verhören. Was bedeutet das im Alltag? Benjamin Visser: Das kann bspw. in Form von einem losen Erstkontakt über Business…

Besseres Investitionsklima für mehr Wohnraum – Daniela Seide-Mainka

Daniela Seide-Mainka ist Geschäftsführerin der Berliner Volksbank Immobilien GmbH. Im Interview spricht sie über eine höhere Grundstücksnutzung und analysiert die Zukunft von Eigenheimen. Der Aufreger diese Woche in der Immobilienbranche: Hamburg verbietet Eigenheime! Hintergrund ist die Änderung der Bebauungspläne für fünf Hamburger-Stadtteile, worin Eigenheime keine Baugenehmigung mehr erhielten. Hat das Eigenheim noch eine Zukunft oder…

Der ökologische Gedanke im Baugewerbe – Kevin Kripp (LIVOXX GMBH)

Kevin Kripp ist Geschäftsführer der LIVOXX GMBH. Im Interview spricht er über begrenzte Bauflächen und deren Nutzung für Eigenheime oder Mehrfamilienhäuser. Der Aufreger diese Woche in der Immobilienbranche: Hamburg verbietet Eigenheime! Hintergrund ist die Änderung der Bebauungspläne für fünf Hamburger-Stadtteile, worin Eigenheime keine Baugenehmigung mehr erhielten. Hat das Eigenheim noch eine Zukunft oder werden andere…