Oriane Lafargue: Zusammenarbeit von Fachanwälten für Arbeitsrecht und Migrationsrecht kann sinnvoll sein

Wir sprechen mit Rechtsanwältin Oriane Lafargue, LL.M. Fachanwältin für Migrationsrecht, über Arbeitsmigration nach Deutschland. Das Einbürgerungsrecht stellt bei der Rekrutierung von High Potentials ein Handikap dar. Wann sollte ich mir als Migrant einen Fachanwalt für Arbeitsrecht zur Unterstützung holen? Oriane Lafargue: Prinzipiell ist es immer von Vorteil sich einen Fachanwalt für das spezielle Rechtsgebiet zu…

StaRUG: Der Entwurf ist zu begrüßen und stammt aus fachkundiger Hand – Friederike Engelmann-Matz

Wir sprechen mit Rechtsanwältin Friederike Engelmann-Matz, LL.M. Fachanwältin für Insolvenzrecht und Standortleiterin Berlin der Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, über das geplante Unternehmensstabilisierungs- und -Restrukturierungsgesetz (StaRUG). Das vorgeschlagene Gesetz dient in erster Linie der Umsetzung der im März 2019 vom EU-Parlament beschlossenen „Richtlinie über Restrukturierung und Insolvenz“. Neue Wege aus der Krise – Corona-Hilfe und was…

Brexit: Erhebliche Verzögerungen bei Warenabfertigung und Visa-Erteilungen – Dr. Christian Andrelang

Wir sprechen mit Rechtsanwalt Dr. Christian Andrelang, LL.M. Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht und für Handels- und Gesellschaftsrecht, über die Auswirkungen eines unkontrollierten Brexits. Ein unkontrollierter Brexit wird immer wahrscheinlicher. Was wären die schlimmsten, sofort auftretenden Konsequenzen für Unternehmen, die in GB tätig sind bzw. dort produzieren? Dr. Christian Andrelang: Bei einem unkontrollierten Brexit ist Großbritannien…

Wiebke Rodewald: Unterlassungserklärung zugunsten des Abgemahnten modifizieren

Wir sprechen mit Rechtsanwältin Wiebke Rodewald, Fachanwältin für IT-Recht und Wirtschaftsmediatorin (IHK) in Berlin, wie man auf Abmahnungen reagieren sollte. Massenabmahnungen sorgen immer wieder für Aufsehen und Ärger bei den Betroffenen. Was sollten Unternehmen und Privatpersonen unternehmen, wenn eine Abmahnung im Briefkasten liegt? Wiebke Rodewald: Ich habe es ganz häufig erlebt, dass Betroffene die Abmahnung…

Konstantin Weinholz: Entscheidend für die Haftung ist der fachliche Standard zur Zeit der Behandlung

Wir sprechen mit Rechtsanwalt Konstantin Weinholz, Fachanwalt für Medizinrecht der Kanzlei Junghans & Radau in Berlin, über ärztliche Behandlungsfehler und weitere medizinrechtlich relevante Fragen. Mit Operationen sind grundsätzlich Risiken verbunden. Welche Aufklärungspflichten haben Ärzte im Vorfeld einer OP? Konstantin Weinholz: Von zentraler Bedeutung ist, dass jede Patientin und jeder Patient vorab eine Einwilligung in den…

Volker Wohlfarth: Digitalisierung hat neue Möglichkeiten und neue Bedürfnisse geschaffen

Wir sprechen mit Volker Wohlfarth, Geschäftsführer bei zinsbaustein.de, einer digitalen Plattform für kuratierte Immobilieninvestments, über die Fintech-Branche und Crowdinvestments. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten Fintechs signifikante Marktanteile gewinnen? Volker Wohlfarth: Fintechs treiben disruptive Geschäftsmodelle voran und füllen digitale Lücken, die…

Dr. Lars Querndt: Kein allgemeingültiges „Rezept“ um Abmahngründe zu vermeiden

Wir sprechen mit Rechtsanwalt Dr. Lars Querndt, LL.M. Senior associate bei Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB, über den Ablauf von Abmahnverfahren. Massenabmahnungen sorgen immer wieder für Aufsehen und Ärger bei den Betroffenen. Was sollten Unternehmen und Privatpersonen unternehmen, wenn eine Abmahnung im Briefkasten liegt? Dr. Lars Querndt: Die relevante Frage ist nicht, ob die Abmahnung massenhaft…

Julia Eisemann: Familiengerichtliche Verfahren als Racheakt

Wir sprechen mit Rechtsanwältin Julia Eisemann, Fachanwältin für Familienrecht aus Berlin, über familienrechtliche Fragen im Scheidungsfall. Das Ende einer Ehe ist oft der Anfang heftiger juristischer Auseinandersetzungen. Welche sind die wichtigsten Regelungen im Scheidungsfall? Julia Eisemann: Unterhalt und Zugewinn stellen die wichtigsten Punkte bei der Klärung monetärer Interessen dar. Hierüber wird aber auch am häufigsten…