Martin Bauer: Impfstoff ist als sehr sicher einzustufen

Martin Bauer ist Haus- und Sportarzt mit Praxis in Berlin-Schöneberg. Im Interview spricht er über Wirksamkeit und Risiken der verfügbaren Covid19-Impfstoffe.   Es sind mehrere Impfstoffe gegen Covid-19 von unterschiedlichen Anbietern auf dem Markt. Werden Sie sich als Mediziner impfen lassen? Martin Bauer: Gerade als Mediziner würde ich mich sofort impfen lassen. Ich möchte meine…

Patrick F. Stier: Krisen sind häufig sehr komplex und haben mehrere Auslöser

Patrick F. Stier ist Gründer von STIER Investments, einer unabhängigen Vermögensverwaltung, die sich auf die Betreuung großer Vermögen spezialisiert hat. Mit ihm sprechen wir über das Basler-Regelwerk, Nebenwirkungen von Regulierungen sowie eine mögliche Hyperinflation. Seit der globalen Finanzkrise sind Maßnahmen zur Regulierung und Stabilisierung der Finanzmärkte ins Zentrum der politischen Debatten gerückt. Das Basler-Regelwerk ist…

BTK Podcast – Folge 132

StaRuG Verschärfung der Geschäftsführerhaftung – Dr. Jasper Stahlschmidt (Buchalik Brömmekamp)

Henning Beeken: „Ein Wertwandel in der Gesellschaft wäre wünschenswert“

Henning Beeken ist Geschäftsführer des Hofs Eggers in Hamburg. Mit ihm sprechen wir über Kritik von Verbraucherschützern und Tierschutzverbänden, Tierwohl sowie Tierschutz. Freiwillige Informations-Label auf abgepacktem Fleisch gibt es viele, alle unterschiedlich, es fehlt aber wohl eine staatlich verbindliche Richtlinie. Das wird von Verbraucherschützern und Tierschutzverbänden kritisiert. Wie sehen Sie das? Henning Beeken: Es gibt…

Stefan Kirchner: Vertrauen in die Finanzmärkte stärken

Stefan Kirchner ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des unabhängigen Vermögensverwalters HONESTAS aus Hamburg. Mit ihm sprechen wir über Regulierungen seit der globalen Finanzkrise, außerbörsliche Derivate sowie eine mögliche Finanzkrise durch Corona. Seit der globalen Finanzkrise sind Maßnahmen zur Regulierung und Stabilisierung der Finanzmärkte in das Zentrum der politischen Debatten gerückt. Das Basler-Regelwerk ist in eine…

Michael Radau: Dumping-Preise und ethische Produktion funktioniert nicht zusammen

Michael Radau ist Gründer und Geschäftsführer der SuperBioMarkt AG. Mit ihm sprechen wir über Tierwohl, das Fehlen einer staatlich verbindlichen Richtlinie sowie bessere Lebens- und Schlachtbedingungen bei Masttieren. Immer mehr Verbraucher wollen Nachhaltigkeit in der Tierhaltung und Schlachtung, wenn es um Schweine, aber auch um Rindfleisch und Geflügel geht. Wie ist Ihre Position zum Tierwohllabel?…

BTK Podcast – Folge 131

So funktioniert professionelle Finanzsanierung – Christof Michael (SUD Service Dienstleistungs AG)

Christmut Anders: Wir sind seit 70 Jahren in die falsche Richtung marschiert

Wir sprechen mit Christmut Anders vom Hof Wittschap aus Kiel, über Haltung und Schlachtung von Tieren zur Lebensmittelproduktion. Die gemeinnützige Rudolf Steiner Stiftung für Landwirtschaft e.V. ist Eigentümer des Hof Wittschap. Immer mehr Verbraucher wollen Nachhaltigkeit in der Tierhaltung und Schlachtung, wenn es um Schweine, aber auch um Rindfleisch und Geflügel geht. Wie ist Ihre…