Robo-Advisor: smarte Konkurrenz für Vermögensverwalter – Thimm Blickensdorf

Wir sprechen mit Thimm Blickensdorf von der Geschäftsleitung der growney GmbH, einer digitalen Vermögensverwaltung aus Berlin über automatisierte Finanzberatung. Was ist bei der Auswahl einer Vermögensverwaltung wichtig? Thimm Blickensdorf: Die Branche hat sich komplett gewandelt. Bei der klassischen Vermögensverwaltung ging es vor allem um reiche Kunden, die dann zum Pferderennen oder auf Konzerte eingeladen wurden….

Technologie demokratisiert die Vermögensverwaltung – Guido vom Schemm

Guido vom Schemm ist Geschäftsführer der GVS Financial Solutions GmbH. Im Interview spricht er über die Zukunft der klassischen Vermögensverwaltung und die Generationenunterschiede bei der Akzeptanz von Robo Advisorn. Was ist bei der Auswahl einer Vermögensverwaltung wichtig? Guido vom Schemm: Das entscheidende Kriterium für den Anleger sollte doch sein, passt der Vermögensverwalter und dessen Strategie…

Trend zu ETF ist eindeutig – Nico Hüsch

Nico Hüsch ist Geschäftsführer der Nico Hüsch GmbH. Im Interview spricht er über die Vor- und Nachteile von ETF im Vergleich zu aktiv gemanagten Fonds und rät zu einer klugen Kombination beider Welten. ETF gelten als einfaches und kostengünstiges Vehikel, um Aktien zu erwerben. Wie genau funktionieren diese Produkte? Nico Hüsch: Ein Exchange Traded Funds…

Kunden profitieren von Regulierung – Interview mit Long Tran Minh (DVAG)

Long Tran Minh ist Berater bei der DVAG. Im Interview spricht er über Transparenzpflichten und Produktqualität am Markt. Ihre Branche musste in den letzten Jahren die Transparenzpflichten erhöhen. Wie hoch ist der Aufwand im Alltag?  Long Tran Minh: Der Aufwand im Alltag ist nicht deutlich erhöht worden. Dies ist unter anderem der DVAG geschuldet, die…

Der Innovationsdruck ist enorm gestiegen – Lena Knoblauch (Joonko)

Wir sprechen mit Lena Knoblauch, Senior PR & Communications Manager der Joonko AG aus Berlin über digitale Finanzportale. Joonko ist ein Vergleichsportal, das Verbrauchern eine einfache und transparente Finanzplanung verspricht und auf gesponsortes Ranking verzichtet. Die Fintech-Szene ist angetreten, um den etablierten Wettbewerbern in der Finanz- und Versicherungsbranche den Rang abzulaufen. In welchen Bereichen konnten…

Martin Wanders: Staatsfonds könnte für alle Bürger eine günstige Sparalternative bieten

Martin Wanders ist Vorstandsvorsitzender der Top Ten Investment-Vermittlung AG und Geschäftsführer der DFP Deutsche Finanz Portfolio Verwaltung GmbH. Im Interview spricht er über die Notwendigkeit privater Altersvorsorge und plädiert für einen Staatsfonds nach norwegischem Vorbild.  Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Martin Wanders:…

Michael Reeg: Aktien-Anfänger kaufen Einzeltitel

Michael Reeg ist CEO von Hoesch & Partner GmbH Versicherungsmakler. Im Interview spricht er über professionelle Altersplanung und die Herausforderungen bei der Auswahl geeigneter Produkte. Das Thema Versicherungen und Altersvorsorge ist komplex. Wie geht der Experte bei der Planung vor? Michael Reeg: Wie bei allen wichtigen Vorhaben: als Erstes kommt die IST-Aufnahme, dann der Abgleich…

Vermögensverwalter bieten Transparenz, Fairness und Leistungsstärke – Stefan Eberhardt

Stefan Eberhardt ist Geschäftsführer der Eberhardt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH. Im Interview spricht er über digitalisierte Vermögensverwaltung und Kommunikationsprobleme in der Branche. Vermögensverwaltung ist nur was für Superreiche, oder doch nicht? Wie hoch ist üblicherweise das von Ihnen verwaltete Vermögen? Stefan Eberhardt: Seit kurzem bieten wir eine digitale Vermögensverwaltung bereits ab einem Einstiegsvolumen in Höhe…

Jüngere Investoren sind risikobereiter als ältere – Ulf Füllgraf

Ulf Füllgraf ist Geschäftsführer der Alpha Centauri Investment Management GmbH. Im Interview spricht über Aktien und Immobilien zur Altersvorsorge. Eine einfache Frage, die vermutlich nur schwer beantwortet werden kann. Welche ist die rentabelste aller Asset-Klassen? Ulf Füllgraf: Langfristig wahrscheinlich reale Assets wie globale Aktien oder Immobilien, mit Abstrichen auch Gold. Der Grund: Aktien und Immobilien…